Frau stirbt bei Wohnungsbrand in Göttingen

Göttingen - Bei einem Wohnungsbrand in Göttingen ist eine 52-jährige Frau ums Leben gekommen. Ihr 57 Jahre alter Ehemann konnte sich nach Angaben der Polizei noch ins Freie retten.

Das Feuer war in der Nacht zum Mittwoch aus bisher unbekannter Ursache in der Dachwohnung des Ehepaares in einem Wohnkomplex im Göttinger Stadtteil Holtenser Berg ausgebrochen. Bei dem Feuer kamen auch drei Hunde um Leben. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mljet gilt als Geheimtipp Kroatiens

Mljet gilt als Geheimtipp Kroatiens

Das bringen Head-up-Displays im Auto

Das bringen Head-up-Displays im Auto

"Minnie Finnie" und der American Dream

"Minnie Finnie" und der American Dream

London will europäischen Schutz für Schiffe in Golfregion

London will europäischen Schutz für Schiffe in Golfregion

Meistgelesene Artikel

Polizist hat 14-Jährige sexuell missbraucht - Opfer erhält 1500 Euro

Polizist hat 14-Jährige sexuell missbraucht - Opfer erhält 1500 Euro

Bis zu 39 Grad am Donnerstag: Die Hitze erreicht Niedersachsen

Bis zu 39 Grad am Donnerstag: Die Hitze erreicht Niedersachsen

Deichbrand Festival: 26-jährige Frau tot in ihrem Zelt gefunden

Deichbrand Festival: 26-jährige Frau tot in ihrem Zelt gefunden

„Bedingt freiwillig“ im Knast: Ehemalige Häftlinge lassen sich wieder einsperren

„Bedingt freiwillig“ im Knast: Ehemalige Häftlinge lassen sich wieder einsperren

Kommentare