Verkeilt unterm Heck

Frau kracht auf A2 mit Auto unter Sattelzug und stirbt

Braunschweig - Eine Autofahrerin ist auf der Autobahn 2 bei Braunschweig am Freitagmorgen unter einen vorausfahrenden Sattelzug gekracht und ums Leben gekommen.

Die 48-jährige Berlinerin war in Richtung Hauptstadt unterwegs, als sie auf der rechten Spur auf einen rumänischen Lkw auffuhr, teilte die Polizei mit. 

Das Auto verkeilte sich unter dem Heck des Lastwagens, so dass die Feuerwehr für die Bergung mit schwerem Gerät anrücken musste. Im Berufsverkehr kam es zu kilometerlangen Staus.

dpa/lni

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Empörte Angehörige im Loveparade-Prozess

Empörte Angehörige im Loveparade-Prozess

Reise-Anbieter mühen sich um Barrierefreiheit

Reise-Anbieter mühen sich um Barrierefreiheit

Mitbewohner von Attentäter Amri: Habe früh vor ihm gewarnt

Mitbewohner von Attentäter Amri: Habe früh vor ihm gewarnt

May offen für Nachverhandlungen zum Brexit-Abkommen

May offen für Nachverhandlungen zum Brexit-Abkommen

Meistgelesene Artikel

Eine klebrige Angelegenheit: Autos werden weiterhin verschandelt 

Eine klebrige Angelegenheit: Autos werden weiterhin verschandelt 

So überlebt ihr eure Kohlfahrt ohne Kohllateralschaden

So überlebt ihr eure Kohlfahrt ohne Kohllateralschaden

Eigenrezeptur: Zwei Fitnessclubgäste schwer verletzt durch überdosierten Aufguss

Eigenrezeptur: Zwei Fitnessclubgäste schwer verletzt durch überdosierten Aufguss

Neue Landesbuslinien: Schnell nach Bremen, Oldenburg, Sulingen, Bassum, Diepholz und Nienburg

Neue Landesbuslinien: Schnell nach Bremen, Oldenburg, Sulingen, Bassum, Diepholz und Nienburg

Kommentare