Seenotretter-Einsatz: Zwei Fischkutter manövrierunfähig

Bremen - Gleich zweimal sind die Borkumer Seenotretter in der Nacht zum Mittwoch westlich der ostfriesischen Inseln havarierten Fischkuttern zur Hilfe gekommen.

Zuerst setzte der Kutter „Nordlicht“ gegen 2.00 Uhr westlich von Borkum einen Notruf ab. Ein Wassereinbruch konnte nicht unter Kontrolle gebracht werden. Der Seenotkreuzer „Alfried Krupp“ kam mit zusätzlichen Lenzpumpen zur Hilfe und schleppte den Havaristen ab. Rund drei Stunden später mussten die Seenotretter erneut raus. Der Fischkutter „Flamingo“ hatte nach Angaben der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ein Netz in die Schraube bekommen und trieb manövrierunfähig im Hubertgat, etwa vier Kilometer nördlich der unbewohnten Düneninsel Rottumerplaat. Auch die „Flamingo“ konnte sicher abgeschleppt werden. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Karpfen werden umgesiedelt

Karpfen werden umgesiedelt

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Meistgelesene Artikel

E-Auto brennt ab – Fahrer soll General Motors 12.000 Euro zahlen

E-Auto brennt ab – Fahrer soll General Motors 12.000 Euro zahlen

E-Auto brennt ab – Fahrer soll General Motors 12.000 Euro zahlen
Nasa warnt vor mehr Überflutungen wegen unseres Mondes

Nasa warnt vor mehr Überflutungen wegen unseres Mondes

Nasa warnt vor mehr Überflutungen wegen unseres Mondes
A1-Anschlüsse gesperrt: Posthausen und Stuckenborstel betroffen

A1-Anschlüsse gesperrt: Posthausen und Stuckenborstel betroffen

A1-Anschlüsse gesperrt: Posthausen und Stuckenborstel betroffen
„Die werden nur krank“: Uli Hoeneß stellt Veganer an den Pranger

„Die werden nur krank“: Uli Hoeneß stellt Veganer an den Pranger

„Die werden nur krank“: Uli Hoeneß stellt Veganer an den Pranger

Kommentare