Essen fängt Feuer

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Norderney - Bei einem Brand in einer Küche sind auf Norderney zwei Menschen verletzt worden. In einer Wohnung hatte am frühen Donnerstagmorgen zunächst Essen auf dem Herd Feuer gefangen, wie die Feuerwehr mitteilte.

Die Flammen griffen auf die Dunstabzugshaube über, in Teilen des Hauses breitete sich Rauch aus. Zwei Bewohner wurden mit Verdacht auf Rauchvergiftung in eine Klinik gebracht, wie ein Sprecher sagte. 35 Feuerwehrleute waren im Einsatz. - dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Fotostrecke: 1:0 - Werder holt wichtigen Derbysieg

Fotostrecke: 1:0 - Werder holt wichtigen Derbysieg

„Chaos pur im Bestattungshuus“ - Theateraufführung in Häuslingen

„Chaos pur im Bestattungshuus“ - Theateraufführung in Häuslingen

Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Meistgelesene Artikel

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Güterzüge in Cuxhaven kollidiert - Behinderungen im Bahnverkehr bis Freitag

Güterzüge in Cuxhaven kollidiert - Behinderungen im Bahnverkehr bis Freitag

Gleise nach Güterzug-Kollision in Cuxhaven wieder frei

Gleise nach Güterzug-Kollision in Cuxhaven wieder frei

Kommentare