Essen fängt Feuer

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Norderney - Bei einem Brand in einer Küche sind auf Norderney zwei Menschen verletzt worden. In einer Wohnung hatte am frühen Donnerstagmorgen zunächst Essen auf dem Herd Feuer gefangen, wie die Feuerwehr mitteilte.

Die Flammen griffen auf die Dunstabzugshaube über, in Teilen des Hauses breitete sich Rauch aus. Zwei Bewohner wurden mit Verdacht auf Rauchvergiftung in eine Klinik gebracht, wie ein Sprecher sagte. 35 Feuerwehrleute waren im Einsatz. - dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Weiter Vermisste unter Trümmern in Genua

Weiter Vermisste unter Trümmern in Genua

Mia san wieder weg: Abschiede vom FC Bayern nach einem Jahr

Mia san wieder weg: Abschiede vom FC Bayern nach einem Jahr

Ford Focus im Test: Aller guten Dinge sind vier

Ford Focus im Test: Aller guten Dinge sind vier

Essen für Kinder selbst gemacht

Essen für Kinder selbst gemacht

Meistgelesene Artikel

Wölfe und Schafe in Niedersachsen - Zahl der Risse kaum gestiegen

Wölfe und Schafe in Niedersachsen - Zahl der Risse kaum gestiegen

Unwetter im Norden stört den Bahnverkehr und richtet Schäden an

Unwetter im Norden stört den Bahnverkehr und richtet Schäden an

Traktor kracht in Auto - 18-Jährige tot, Fahrer in Lebensgefahr

Traktor kracht in Auto - 18-Jährige tot, Fahrer in Lebensgefahr

Mann prahlt auf Party mit Pistole - Gäste flüchten, SEK rückt an

Mann prahlt auf Party mit Pistole - Gäste flüchten, SEK rückt an

Kommentare