Feuerwehr rettet Eule zwei Mal aus gleichem Schornstein

+

Nordhorn  - Eine uneinsichtige Eule hat die Feuerwehr Nordhorn (Landkreis Grafschaft Bentheim) am Sonntagnachmittag auf Trab gehalten.

Nach Auskunft der Einsatzkräfte hatte sich das Tier im Schornstein eines Einfamilienhauses eingenistet und kam nicht mehr von selbst heraus. Die Feuerwehrkräfte konnten das verängstigte Tier ohne Probleme befreien und wenig später in der Natur aussetzen. Eine Stunde später wurden sie jedoch erneut zum Einsatzort gerufen: Die Eule hatte sich wieder in dem Schornstein verfangen. Das Tier wurde erneut unverletzt gerettet und anschließend in den Tierpark Nordhorn gebracht. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Karpfen werden umgesiedelt

Karpfen werden umgesiedelt

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Meistgelesene Artikel

E-Auto brennt ab – Fahrer soll General Motors 12.000 Euro zahlen

E-Auto brennt ab – Fahrer soll General Motors 12.000 Euro zahlen

E-Auto brennt ab – Fahrer soll General Motors 12.000 Euro zahlen
Nasa warnt vor mehr Überflutungen wegen unseres Mondes

Nasa warnt vor mehr Überflutungen wegen unseres Mondes

Nasa warnt vor mehr Überflutungen wegen unseres Mondes
Rap-Videodreh mit Folgen: Polizei stellt Waffe sicher

Rap-Videodreh mit Folgen: Polizei stellt Waffe sicher

Rap-Videodreh mit Folgen: Polizei stellt Waffe sicher
Corona-Regeln für Niedersachsen: 2G oder 3G und das mögliche Ende des Ausnahmezustands

Corona-Regeln für Niedersachsen: 2G oder 3G und das mögliche Ende des Ausnahmezustands

Corona-Regeln für Niedersachsen: 2G oder 3G und das mögliche Ende des Ausnahmezustands

Kommentare