Feuerwehr rettet Eule zwei Mal aus gleichem Schornstein

+

Nordhorn  - Eine uneinsichtige Eule hat die Feuerwehr Nordhorn (Landkreis Grafschaft Bentheim) am Sonntagnachmittag auf Trab gehalten.

Nach Auskunft der Einsatzkräfte hatte sich das Tier im Schornstein eines Einfamilienhauses eingenistet und kam nicht mehr von selbst heraus. Die Feuerwehrkräfte konnten das verängstigte Tier ohne Probleme befreien und wenig später in der Natur aussetzen. Eine Stunde später wurden sie jedoch erneut zum Einsatzort gerufen: Die Eule hatte sich wieder in dem Schornstein verfangen. Das Tier wurde erneut unverletzt gerettet und anschließend in den Tierpark Nordhorn gebracht. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Das Motorrad fit für die Saison machen

Das Motorrad fit für die Saison machen

Mode-Klassiker der 1970er kommen zurück

Mode-Klassiker der 1970er kommen zurück

Schulkonzert 2020 in der Mensa Bruchhausen-Vilsen

Schulkonzert 2020 in der Mensa Bruchhausen-Vilsen

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört

Meistgelesene Artikel

„SuedLink“: Tennet stellt Anträge für Planfeststellungsverfahren

„SuedLink“: Tennet stellt Anträge für Planfeststellungsverfahren

Neues Tief im Anmarsch - Neuschnee im Harz möglich

Neues Tief im Anmarsch - Neuschnee im Harz möglich

Schwertransporter verliert Ladung: Menschliches Versagen vermutet

Schwertransporter verliert Ladung: Menschliches Versagen vermutet

Grafttherme bleibt nach Brand teilweise bis zum Sommer geschlossen

Grafttherme bleibt nach Brand teilweise bis zum Sommer geschlossen

Kommentare