Bewohner evakuiert

Nebelmaschine löst in Hameln Feuerwehreinsatz aus

Hameln - Eine Nebelmaschine mit Eigenleben hat in Hameln einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. In der Nacht zum Montag ging in einer Spielhalle ein Brandmelder los.

Eine Polizeistreife entdeckte Qualm, der aus dem Gebäude drang. Die Einsatzkräfte brachten die elf Bewohner in den Wohnungen über der Spielhalle in Sicherheit. Die Feuerwehr brach nach Angaben der Polizei die Tür zum vermeintlichen Brandort auf und ging mit Atemschutz hinein. 

Doch ein Feuer fand sie nicht. Dafür eine Nebelmaschine, die für dichten Qualm sorgte. Wieso diese von alleine losgegangen war, war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Wie sich der Grundriss einer Wohnung verändern könnte

Wie sich der Grundriss einer Wohnung verändern könnte

Turnschuhe und Pantoletten sind Schuhtrends für Frauen

Turnschuhe und Pantoletten sind Schuhtrends für Frauen

Wie werde ich Physiklaborant/in?

Wie werde ich Physiklaborant/in?

Kirchengemeinde St. Annen weiht Gemeindehaus ein

Kirchengemeinde St. Annen weiht Gemeindehaus ein

Meistgelesene Artikel

Herzinfarkt am Steuer - Autofahrer stirbt

Herzinfarkt am Steuer - Autofahrer stirbt

Skilangläufer verirren sich im Harz

Skilangläufer verirren sich im Harz

Vorfahrt missachtet - Mann stirbt an Unfallstelle

Vorfahrt missachtet - Mann stirbt an Unfallstelle

Wildschweine verwüsten Sportplatz im Harz

Wildschweine verwüsten Sportplatz im Harz

Kommentare