Feuerwehr findet verkohlte Leiche in Hameln

Hameln - Bei Löscharbeiten in einem Wohnhaus in Hameln hat die Feuerwehr am Donnerstag die stark verkohlte Leiche einer 49-jährigen Frau entdeckt.

Die Tote habe am Fuß einer Treppe im Hausflur gelegen, teilte die Polizei mit. Nach den bisherigen Ermittlungen war die Kleidung der 49-Jährigen am Donnerstagmorgen aus bisher unbekannter Ursache in Flammen geraten. Die Frau sei dann aus ihrer Wohnung im ersten Stockwerk in den Hausflur gelaufen, die Treppe hinuntergestürzt und dort gestorben, sagt ein Polizeisprecher. Die Holztreppe geriet ebenfalls in Flammen, das Feuer konnte von den Einsatzkräften aber schnell gelöscht werden. Bisher gebe es keine Hinweise auf ein Verbrechen, sagte der Sprecher. Die Ermittlungen dauerten an. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Berlin Fashion Week: Promis, Trends und volles Haus

Berlin Fashion Week: Promis, Trends und volles Haus

Zuckerberg: Das stellt der Facebook-Milliardär mit seinem Vermögen an

Zuckerberg: Das stellt der Facebook-Milliardär mit seinem Vermögen an

Sieben Ideen fürs Einrichten und Dekorieren von der IMM

Sieben Ideen fürs Einrichten und Dekorieren von der IMM

Nervigste Angewohnheiten: Diese Urlaubstypen braucht echt niemand

Nervigste Angewohnheiten: Diese Urlaubstypen braucht echt niemand

Meistgelesene Artikel

Sturmtief Friederike bringt Schnee und heftige Böen - Schulausfall im Harz

Sturmtief Friederike bringt Schnee und heftige Böen - Schulausfall im Harz

12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht

12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht

Gnadengesuch abgelehnt: Ex-SS-Mann Gröning muss Haft antreten

Gnadengesuch abgelehnt: Ex-SS-Mann Gröning muss Haft antreten

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Kommentare