Feuerwehr findet verkohlte Leiche in Hameln

Hameln - Bei Löscharbeiten in einem Wohnhaus in Hameln hat die Feuerwehr am Donnerstag die stark verkohlte Leiche einer 49-jährigen Frau entdeckt.

Die Tote habe am Fuß einer Treppe im Hausflur gelegen, teilte die Polizei mit. Nach den bisherigen Ermittlungen war die Kleidung der 49-Jährigen am Donnerstagmorgen aus bisher unbekannter Ursache in Flammen geraten. Die Frau sei dann aus ihrer Wohnung im ersten Stockwerk in den Hausflur gelaufen, die Treppe hinuntergestürzt und dort gestorben, sagt ein Polizeisprecher. Die Holztreppe geriet ebenfalls in Flammen, das Feuer konnte von den Einsatzkräften aber schnell gelöscht werden. Bisher gebe es keine Hinweise auf ein Verbrechen, sagte der Sprecher. Die Ermittlungen dauerten an. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Deutsche Soldaten sterben bei Hubschrauberabsturz in Mali

Deutsche Soldaten sterben bei Hubschrauberabsturz in Mali

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Meistgelesene Artikel

Hoverboard-Nutzern drohen hohe Strafen

Hoverboard-Nutzern drohen hohe Strafen

Regen ohne Ende in großen Teilen Niedersachsens

Regen ohne Ende in großen Teilen Niedersachsens

56-Jährige vergisst Zapfpistole aus dem Auto zu ziehen

56-Jährige vergisst Zapfpistole aus dem Auto zu ziehen

Nach Ehestreit in Nachbarhaus gefahren

Nach Ehestreit in Nachbarhaus gefahren

Kommentare