In Löningen

Feuer verursacht 60.000 Euro Schaden

Löningen - Ein Brand mehrerer Autos in Löningen (Landkreis Cloppenburg) hat einen Schaden von rund 60.000 Euro verursacht. Die Autos waren unter einem Carport geparkt und brannten in der Nacht zum Dienstag völlig aus, sagte ein Polizeisprecher.

Die Bewohner eines angrenzenden Fachwerkhauses konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Ursache für den Brand sei entweder ein technischer Defekt an der Elektrik oder an einem der Fahrzeuge gewesen, hieß es. Durch Benzin und Gas in den Autos habe es immer wieder große Stichflammen und Neuentzündungen gegeben. Die Feuerwehr habe aber verhindern können, dass das Feuer auf eines der benachbarten Häuser übergriff. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Meistgelesene Artikel

Angebliche Erpressung von Aldi Nord: Methanol im Orangensaft? 

Angebliche Erpressung von Aldi Nord: Methanol im Orangensaft? 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Kommentare