Millionenschaden in Göttingen

Feuer im Kompostwerk war möglicherweise Brandstiftung

Göttingen - Die Polizei schließt Brandstiftung als Ursache des Feuers mit Millionenschaden im Göttinger Kompostwerk inzwischen nicht mehr aus.

Die Untersuchungen seien aber noch nicht abgeschlossen, sagte eine Sprecherin am Dienstag. Bei dem Brand am Sonntag war nach Angaben der Göttinger Entsorgungsbetriebe ein Sachschaden in Höhe von vermutlich mehreren Millionen Euro entstanden. Die Polizei hatte am Montag zunächst Selbstentzündung als mögliche Ursache genannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Chanel zelebriert in Paris Eleganz

Chanel zelebriert in Paris Eleganz

14-Jähriger an Schule getötet - Mitschüler festgenommen

14-Jähriger an Schule getötet - Mitschüler festgenommen

Reise ins Land der Perlentaucher - Bahrain erwacht

Reise ins Land der Perlentaucher - Bahrain erwacht

Nadal muss aufgeben - Struff überrascht Down Under

Nadal muss aufgeben - Struff überrascht Down Under

Meistgelesene Artikel

Mit dem Trecker zur Schule - Polizei stoppt 17-Jährigen

Mit dem Trecker zur Schule - Polizei stoppt 17-Jährigen

Immer wieder Stillstand auf der A1 zwischen Arsten und Brinkum

Immer wieder Stillstand auf der A1 zwischen Arsten und Brinkum

Bekifft auf Rezept - darf man dann ans Steuer?

Bekifft auf Rezept - darf man dann ans Steuer?

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Kommentare