Feuer in Haren

Millionenschaden bei Brand einer Windkraftanlage

Haren - Der Brand einer Windkraftanlage in Haren (Ems) hat nach ersten Schätzungen einen Schaden von rund vier Millionen Euro verursacht.

Die Anlage im Ortsteil Rütenbrock brannte bei dem Feuer am Donnerstag komplett nieder, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Mechaniker hätten zuvor Wartungsarbeiten durchgeführt. Bei einem anschließenden Probelauf sei dann der Brand ausgebrochen. Die Polizei nahm die Ermittlungen zur Ursache des Feuers auf.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Wie man die Abschlussarbeit neben dem Job meistert

Wie man die Abschlussarbeit neben dem Job meistert

Das Möbel für den letzten Weg kann man auch selber basteln

Das Möbel für den letzten Weg kann man auch selber basteln

So bereiten Sie Maronen im Backofen zu

So bereiten Sie Maronen im Backofen zu

Politische Aufarbeitung des Terrors von Halle beginnt

Politische Aufarbeitung des Terrors von Halle beginnt

Meistgelesene Artikel

Erst gefeiert, dann geschlagen: Angreifer legen Bewusstlosen auf Gleise

Erst gefeiert, dann geschlagen: Angreifer legen Bewusstlosen auf Gleise

Brennender Mini Cooper auf der A1: Insassen retten sich ins Freie

Brennender Mini Cooper auf der A1: Insassen retten sich ins Freie

Wohnungsnot an Hochschulen: Semester startet mit Problemen

Wohnungsnot an Hochschulen: Semester startet mit Problemen

Mann bricht in WG ein, schält Kartoffeln und klaut Fischstäbchen und Himbeerlikör

Mann bricht in WG ein, schält Kartoffeln und klaut Fischstäbchen und Himbeerlikör

Kommentare