Ferienhaus in Rieste brennt vollständig nieder

+
Es entstand ein Sachschaden von rund 90 000 Euro. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Rieste - Ein Feuer hat ein Ferienhaus in Rieste (Landkreis Osnabrück) am Donnerstagmorgen vollständig zerstört und einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst.

Ein Ehepaar und ihr Sohn konnten sich mit leichten Rauchvergiftungen aus dem Gebäude retten. Ein Großaufgebot verhinderte ein Ausbreiten der Flammen auf weitere Gebäude. Ermittler klären nun, wie es zu dem Feuer kommen konnte. „Im Moment ist nur klar, dass der Brand im Wohnzimmer ausgebrochen ist“, sagte Anke Hamker, Pressesprecherin der Polizei Osnabrück. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 90 000 Euro.
dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Meistgelesene Artikel

SPD siegt und steht vor schwierigen Koalitionsgesprächen

SPD siegt und steht vor schwierigen Koalitionsgesprächen

25-Jähriger soll im Wahn zwei Menschen erstochen haben

25-Jähriger soll im Wahn zwei Menschen erstochen haben

Sechs mutmaßliche Salafisten in Hamburg vor Gericht

Sechs mutmaßliche Salafisten in Hamburg vor Gericht

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

Kommentare