Familienvater fährt mit Auto gegen Baum - Vier Schwerverletzte

Rastede - Vier Menschen sind bei einem Autounfall in Rastede (Landkreis Ammerland) schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, krachte der Wagen eines 38-jährigen Familienvaters am Montagabend frontal gegen einen Baum.

Der Mann, seine 14 und 17 Jahre alten Söhne sowie ein 15-jähriger Freund kamen ins Krankenhaus. Das Auto war nur noch Schrott. Die Unfallursache war zunächst unklar.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Auffahrunfall mit fünf Verletzten auf der A1 bei Lohne

Auffahrunfall mit fünf Verletzten auf der A1 bei Lohne

Länderzentrum für Niederdeutsch in Bremen gegründet

Länderzentrum für Niederdeutsch in Bremen gegründet

Kommentare