Fahrkartenautomat gesprengt - 30 000 Euro Schaden

Barsinghausen - Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag in Barsinghausen in der Region Hannover einen Fahrkartenautomaten am Bahnhof Egestorf gesprengt und einen Schaden von rund 30 000 Euro verursacht.

 Nach Angaben der Polizei hatten Anwohner in der Nacht einen lauten Knall gehört und die Beamten verständigt. Als die Ermittler am Tatort ankamen, konnten sie nur noch die völlige Zerstörung des Automaten feststellen. Die Höhe der Beute stand zunächst nicht fest.

dpa

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Meistgelesene Artikel

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Zwei Schlittschuhläufer brechen in Dümmer See ein 

Zwei Schlittschuhläufer brechen in Dümmer See ein 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Kommentare