Fahrerflucht nach Unfall mit schwer verletztem Kind

Peine - Bei einem Autounfall in Peine ist ein Zwölfjähriger schwer verletzt worden. Die bislang unbekannte Fahrerin habe nach dem Unfall am Mittwochnachmittag kurz angehalten und sei dann weitergefahren, teilte die Polizei am Abend mit.

Den Angaben zufolge erlitt der Junge schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Rubriklistenbild: © Verwendung weltweit, usage worldwide

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Fahrradfahrer stirbt bei Unfall mit Lkw

Fahrradfahrer stirbt bei Unfall mit Lkw

52-Jähriger stirbt nach Frontalzusammenstoß 

52-Jähriger stirbt nach Frontalzusammenstoß 

Kommentare