Fahrer von Kleintransporter stirbt bei Crash im Kreis Stade

Stade - Beim Zusammenstoß mit einem Lastwagen ist der Fahrer eines Kleintransporters im Kreis Stade ums Leben gekommen.

Die beiden Fahrzeuge waren am Donnerstagmorgen auf einer Straße in der Ortschaft Hollern-Twielenfleth frontal ineinander geprallt, teilte die Polizei in Stade mit. Der Lastwagenfahrer gab an, dass ihm der Transporter auf der Mitte der Fahrbahn entgegen gekommen sei. Die genaue Unfallursache war zunächst unklar. Der Fahrer des Kleintransporters starb noch am Unfallort.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Auffahrunfall mit fünf Verletzten auf der A1 bei Lohne

Auffahrunfall mit fünf Verletzten auf der A1 bei Lohne

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Länderzentrum für Niederdeutsch in Bremen gegründet

Länderzentrum für Niederdeutsch in Bremen gegründet

Kommentare