Wagen unter Lastzug eingeklemmt

Mutter und Tochter sterben bei Auffahrunfall

Braunschweig - Bei einem schweren Auffahrunfall sind am Samstag zwei Frauen auf der Autobahn A 2 in ihrem Wagen eingeklemmt worden und ihren schweren Verletzungen erlegen.

Ihr Auto war nach Polizeiangaben kurz hinter der Auffahrt Braunschweig-Ost auf einen Lastzug geprallt. Dieser hatte zum Überholen angesetzt und war nach Zeugenaussagen überraschend auf die linke Fahrbahn ausgeschert. Dabei verhakte sich der Wagen am Anhänger des Lastzuges, wurde auf der rechten Seite aufgerissen und 200 Meter weit mitgeschleift.

Der 58 Jahre alte Autofahrer aus Sachsen-Anhalt wurde leicht verletzt und konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Seine 60 Jahre alte Frau und ihre 90 Jahre alte Mutter auf dem Rücksitz starben noch am Unfallort.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Neues Spezialfahrzeug für Leester Feuerwehr

Neues Spezialfahrzeug für Leester Feuerwehr

Machtkampf: Zahl der Todesopfer in Venezuela steigt auf 100

Machtkampf: Zahl der Todesopfer in Venezuela steigt auf 100

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

Meistgelesene Artikel

Haus in Drage steht nach dem Verschwinden der Bewohner vorm Verkauf

Haus in Drage steht nach dem Verschwinden der Bewohner vorm Verkauf

Amtliche Unwetterwarnung vor schweren Gewittern im Norden

Amtliche Unwetterwarnung vor schweren Gewittern im Norden

Volker Meyer (CDU) will Koordinator für Baustellen im Land

Volker Meyer (CDU) will Koordinator für Baustellen im Land

ExxonMobil: Ohne Fracking wird Deutschland abhängig

ExxonMobil: Ohne Fracking wird Deutschland abhängig

Kommentare