Fachwerkhaus brennt ab - Mutter rettet sich und ihr Baby

+

Hameln - Ein Fachwerkhaus ist bei einem Feuer in Hameln komplett abgebrannt und hat einen hohen Sachschaden hinterlassen. Eine Mutter konnte sich und ihr fünf Monate altes Kind kurz nach dem Ausbruch des Brandes am Dienstagabend retten, wie die Hamelner Polizei mitteilte.

Eine weitere Tochter war zum Zeitpunkt des Feuers nicht zu Hause. Der Vater der Familie erlitt eine Rauchvergiftung, nachdem er versucht hatte, zwei Haustiere seiner Kinder aus den Flammen zu retten. Der Schaden an dem Fachwerkhaus beträgt rund 150 000 Euro. Die Brandursache war in der Nacht zum Mittwoch zunächst unklar.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Gladbach besiegt die Bayern - auch Leipzig und BVB gewinnen

Gladbach besiegt die Bayern - auch Leipzig und BVB gewinnen

Moisander nimmt die letzte Hürde - Fotostrecke vom Werder-Abschlusstraining vor SCP

Moisander nimmt die letzte Hürde - Fotostrecke vom Werder-Abschlusstraining vor SCP

Heimsieg für Hannover 96 - VfL Osnabrück rückt vor

Heimsieg für Hannover 96 - VfL Osnabrück rückt vor

Empfang für die Feuerwehren in der Gemeinde Weyhe

Empfang für die Feuerwehren in der Gemeinde Weyhe

Meistgelesene Artikel

Schädlinge im Betrieb: Fleischlieferant Bley stoppt Produktion

Schädlinge im Betrieb: Fleischlieferant Bley stoppt Produktion

Ein Ausflug mit dramatischen Folgen: Ponys büxen aus und rennen auf Landstraße

Ein Ausflug mit dramatischen Folgen: Ponys büxen aus und rennen auf Landstraße

Funkkontakt zu Airbus A330 bricht ab - dann knallt es laut

Funkkontakt zu Airbus A330 bricht ab - dann knallt es laut

Britisches Bomberwrack und menschliche Überreste bei Vechta gefunden

Britisches Bomberwrack und menschliche Überreste bei Vechta gefunden

Kommentare