Mehreren Frauen in der Innenstadt nackt präsentiert

Gegen die Kälte: Exhibitionist stiehlt lange Unterhose

Braunschweig - Eigentlich braucht man als Exhibitionist nicht gerade viel Kleidung. Ein 35-Jähriger hat das am Montag in Braunschweig angesichts frostiger Temperaturen jedoch anders gesehen.

Der Mann stahl zunächst in einem Geschäft eine lange Unterhose und zwei Paar Socken, bevor er sich mehreren Frauen in der Innenstadt mit heruntergelassener Hose nackig präsentierte. Die Frauen alarmierten die Polizei, sagte ein Sprecher am Dienstag. Bei der Durchsuchung des 35-Jährigen entdeckten die Beamten die gestohlene Kleidung. Der Mann hatte die Wärme spendenden Socken und die lange Unterhose noch immer untergezogen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bilder aus Kroatien: DHB-Team zittert sich zum Sieg 

Bilder aus Kroatien: DHB-Team zittert sich zum Sieg 

Werder-Wechsel zu Bayern

Werder-Wechsel zu Bayern

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Meistgelesene Artikel

Feuer in Einfamilienhaus: Vater tot, Familie weiter in Lebensgefahr

Feuer in Einfamilienhaus: Vater tot, Familie weiter in Lebensgefahr

1989 verschwundene Birgit Meier vermutlich erschossen

1989 verschwundene Birgit Meier vermutlich erschossen

Sturm „Friederike" wütet und hinterlässt im Norden Chaos

Sturm „Friederike" wütet und hinterlässt im Norden Chaos

Sturmtief Friederike: Autobahnen und Gleise wieder frei

Sturmtief Friederike: Autobahnen und Gleise wieder frei

Kommentare