Zeuge sah Ex-RAF-Terroristen möglicherweise in Cremlingen

Verden - Ein Zeuge hat möglicherweise einen der verdächtigen Ex-RAF-Terroristen vor den Überfall auf einen Geldtransporter in Cremlingen in dem Ort gesehen.

Die Polizei habe daraufhin verdeckt ermittelt, sagte ein Sprecher der zuständigen Staatsanwaltschaft Verden am Dienstag. „Das hat aber nicht zu einer konkreten Spur geführt.“

Die Ermittler verdächtigen die früheren RAF-Mitglieder Ernst-Volker Staub, Burkhard Garweg und Daniela Klette, am Samstag einen Geldtransporter und ein Möbelhaus in einem Gewerbegebiet in Cremlingen bei Braunschweig überfallen zu haben. Mindestens acht ähnliche Taten sollen seit 2011 auf das Konto des Trios gehen.

dpa

Rubriklistenbild: © Staatsanwaltschaft Verden / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Hochwasser-Einsätze in vielen Gegenden

Hochwasser-Einsätze in vielen Gegenden

Werders erste öffentliche Trainingseinheit in Schneverdingen

Werders erste öffentliche Trainingseinheit in Schneverdingen

Meistgelesene Artikel

Überschwemmungen nach Dauerregen in Niedersachsen

Überschwemmungen nach Dauerregen in Niedersachsen

Mehrfach gesuchte Frau fragt Polizei nach Fahrkarte

Mehrfach gesuchte Frau fragt Polizei nach Fahrkarte

Hoverboard-Nutzern drohen hohe Strafen

Hoverboard-Nutzern drohen hohe Strafen

56-Jährige vergisst Zapfpistole aus dem Auto zu ziehen

56-Jährige vergisst Zapfpistole aus dem Auto zu ziehen

Kommentare