Ermittlungserfolg bei Laufvogelsuche

Emu entpuppt sich als Nandu

Wolfsburg - Auf der Suche nach einem scheuen Laufvogel im Kreis Helmstedt sind die Ermittler einen Schritt weiter. Allerdings haben sie den falschen Vogel gesucht.

Wie die Polizei Wolfsburg mitteilte, handelt sich nicht um einen aus Australien stammenden Emu, sondern um einen ähnlich aussehenden Nandu - die Gattung ist normalerweise in Südamerika beheimatet.

Nach zahlreichen Medienberichten über das spärlich gefiederte Tier, das seit etwa drei Wochen durch den Kreis Helmstedt läuft, konnte der Besitzer ausfindig gemacht werden. Dem Züchter war die Henne Ende August beim Umladen entwischt. Versuche, das Tier mithilfe der Feuerwehr einzufangen, schlugen fehl. "Der Laufvogel ist offensichtlich gut zu Fuß", sagte ein Polizeisprecher. Der Großvogel sei ungefährlich. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Trump und Putin wagen verkrampften Versuch des Neuanfangs

Trump und Putin wagen verkrampften Versuch des Neuanfangs

Flächenbrand in der Lindloge zwischen Diepholz und Vechta

Flächenbrand in der Lindloge zwischen Diepholz und Vechta

Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?

Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?

Scheunenbrand in Sage

Scheunenbrand in Sage

Meistgelesene Artikel

Zwei Erntehelfer tot in der Elbe gefunden 

Zwei Erntehelfer tot in der Elbe gefunden 

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf A1

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf A1

Vater und Söhne in letzter Minute aus Wattenmeer gerettet

Vater und Söhne in letzter Minute aus Wattenmeer gerettet

Zehnjähriges Mädchen von Auto erfasst und schwer verletzt

Zehnjähriges Mädchen von Auto erfasst und schwer verletzt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.