Am 24. Juli geboren

Erdmännchen-Drillinge toben durch den Zoo Hannover

+
Diese drei Erdmännchen wurden am 24. Juli im Erlebnis-Zoo Hannover geboren.

Hannover - Über dreifachen Erdmännchen-Nachwuchs freut sich der Zoo Hannover. Damit ist die Großfamilie auf inzwischen sechszehn Mitglieder angewachsen, teilt der Erlebnis-Zoo am Mittwoch mit.

Die drei Babys wurden am 24. Juli geboren und tapsen und toben schon fleißig durch das Gehege. Dabei behält Vater Friedrich den Überblick über seine Familie, während sich Mutter Mausi um die Versorgung des Nachwuchses kümmert.

Das Trio läuft noch etwas unbeholfen durch den Sand und versucht, die richtige Balance auf den Pfoten zu finden. Die Kleinen klettern auch schon auf Ästen und Steinen herum, was noch häufig mit sanften Stürzen endet.

Friedrich und Mausi sind somit schon Eltern von 14 Jungtieren im Hannoveraner Zoo. Bei ihrer Geburt wogen die Kleinen zwischen 25 und 36 Gramm. Erst 14 Tage nach ihrer Geburt öffneten sie ihre Augen und wagten langsam den Schritt ins Freie.

jdw

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Internationale Begegnungsstätte in Bergen steht auf der Kippe

Internationale Begegnungsstätte in Bergen steht auf der Kippe

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

Wohnhaus und Garage brennen aus - Schaden im sechsstelligen Bereich

Wohnhaus und Garage brennen aus - Schaden im sechsstelligen Bereich

Kultusministerin Heiligenstadt zieht sich aus ihrem Amt zurück

Kultusministerin Heiligenstadt zieht sich aus ihrem Amt zurück

Kommentare