Fünf Männer festgenommen 

Polizei fasst Rauschgiftschmuggler 

Emsland/Leer - Die Polizei Emsland hat einen Rauschgiftschmuggel aufgedeckt und fünf Männer im Alter zwischen 19 und 27 Jahren festgenommen. Es seien größere Mengen Drogen sichergestellt worden, wie die Polizei am Freitag bekanntgab.

Bei der Durchsuchung von elf Wohnungen in den Landkreisen Emsland und Leer wurden unter anderem drei Kilogramm Marihuana, 130 Gramm Kokain sowie eine Gaspistole und Schlagstöcke gefunden. Drei Männer aus Leer stehen im Verdacht, mit zwei Niederländern Drogenschmuggel betrieben zu haben. Am Mittwochabend wurden die Männer bei einer Drogenübergabe festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Bremen Olé: Der Party-Tag auf der Bürgerweide

Bremen Olé: Der Party-Tag auf der Bürgerweide

US-Amerikaner gedenken Mondlandung vor 50 Jahren

US-Amerikaner gedenken Mondlandung vor 50 Jahren

Großbritannien droht dem Iran in Tankerkrise

Großbritannien droht dem Iran in Tankerkrise

Fotostrecke: Enttäuschung gegen Osnabrück, Jubel gegen Köln

Fotostrecke: Enttäuschung gegen Osnabrück, Jubel gegen Köln

Meistgelesene Artikel

Serengeti-Park bei Nacht: Wenn Tiere nur scheinbar schlafen

Serengeti-Park bei Nacht: Wenn Tiere nur scheinbar schlafen

Mit Wasserstoff soll Niedersachsen fit werden für die Energiewende

Mit Wasserstoff soll Niedersachsen fit werden für die Energiewende

Ein Jahr Auszeit: Norderney sucht Inselblogger und bekommt viele Bewerbungen

Ein Jahr Auszeit: Norderney sucht Inselblogger und bekommt viele Bewerbungen

Jugendleiter unter Verdacht: Sexueller Missbrauch von Kindern?

Jugendleiter unter Verdacht: Sexueller Missbrauch von Kindern?

Kommentare