Unfall

Schülerin wird von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

Stundenlang blieb die A1 wegen eines Unfalls eingangs einer Nachtbaustelle gesperrt.
+
Bei zwei Unfällen im Emsland sind fünf junge Menschen teilweise lebensgefährlich verletzt worden.

Beim Überqueren einer Straße ist eine Schülerin von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Vier weitere Verletzte gab es bei noch einem Unfall.

Niederlangen/Beesten – Die Rettungskräfte in Niedersachsen waren am Montagmorgen gleich bei zwei Unfällen im Emsland gefordert. Den Informationen der Polizei nach sind bei den Vorfällen insgesamt fünf junge Menschen zum Teil schwer verletzt worden. In Niederlangen an der Nord-Süd-Straße ist gegen 07:20 Uhr eine Schülerin von einem Auto erfasst und mitgerissen worden. Nach ersten Informationen hatte das Mädchen an einer Bushaltestelle die Straße überquert.

Gemeinde in Niedersachsen:Niederlangen
Höhe:9 m
Fläche:29,37 km²
Bevölkerung:1.210 (31. Dez. 2008)

Schülerin im Landkreis Emsland von Autofahrerin erfasst: Schwerverletzte muss mit Rettungshubschrauber abtransportiert werden

Wie aus den Informationen der Polizei hervorgeht, betrat die 15-jährige Schülerin plötzlich die Straße, um offenbar einen wartenden Schulbus auf der gegenüberliegenden Straßenseite zu erreichen. Eine 49-jährige Autofahrerin konnte nicht rechtzeitig bremsen und es kam zum Zusammenstoß. Die Schülerin wurde lebensgefährlich verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Zwischenzeitlich war ein Rettungshubschrauber angefordert worden.

Auto kracht gegen Baum: Vier junge Menschen in Beesten teilweise schwer verletzt

Aus bisher ungeklärten Gründen ist es am Montagmorgen in der Bahnhofsstraße in Beesten zu einem weiteren Unfall gekommen, bei dem vier junge Menschen verletzt worden. Laut Polizei war eine 18-jährige Fahrerin mit ihrem Auto in Richtung Schapen unterwegs, als sie von der Fahrbahn abkam und schließlich gegen einen Baum fuhr.

Die Fahrerin sowie ein 17-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. Zwei weitere 17-Jährige, die sich hinten im Auto befanden, wurden schwer verletzt. Alle Unfallbeteiligten wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Während der Rettungsarbeiten musste die Straße für eine Stunde gesperrt werden. Der Schaden wird auf etwa 4500 Euro geschätzt.

Zwei Unfälle im Emsland – Weitere Blaulichtmeldungen aus Niedersachsen und Bremen

In Niedersachsen kam es am Sonntagabend zu einem schweren Unfall. Ein Mann unter Drogeneinfluss fuhr in eine Tankstelle in Celle. Bei einem Unfall im Landkreis Rotenburg sind am Sonntagmorgen drei Männer verletzt worden – zwei von ihnen schwer. Offenbar stand der Fahrer unter Alkoholeinfluss. Zudem kam es im Norden zu mehreren Unfällen aufgrund von Neuschnee und Glätte.

In Bremen hat ein 39-Jähriger mehrere Studentinnen heimlich auf der Damentoilette gefilmt. Der Täter will nun eine Therapie machen. Und in Buxtehude wurde ein Mann von mehreren Zügen überrollt. *kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Omikron-Symptome: Diese Anzeichen sprechen für Corona-Infektion

Omikron-Symptome: Diese Anzeichen sprechen für Corona-Infektion

Omikron-Symptome: Diese Anzeichen sprechen für Corona-Infektion
Neustrukturierung in Niedersachsen: Bis zu 40 Kliniken droht Schließung

Neustrukturierung in Niedersachsen: Bis zu 40 Kliniken droht Schließung

Neustrukturierung in Niedersachsen: Bis zu 40 Kliniken droht Schließung
Booster-Impfung: Nebenwirkungen nach Auffrischungsimpfung gegen Corona

Booster-Impfung: Nebenwirkungen nach Auffrischungsimpfung gegen Corona

Booster-Impfung: Nebenwirkungen nach Auffrischungsimpfung gegen Corona
Corona-Impfstoffe: Nebenwirkungen von Biontech, Moderna und Co.

Corona-Impfstoffe: Nebenwirkungen von Biontech, Moderna und Co.

Corona-Impfstoffe: Nebenwirkungen von Biontech, Moderna und Co.

Kommentare