Grundschule Emmerke brennt

Emmerke - In der Silvesternacht hat ein Feuer in einer Grundschule in Emmerke einen Schaden von rund einer Million Euro verursacht.

Wie die Polizei im Kreis Hildesheim am Donnerstag mitteilte, war der Brand im Dachstuhl der Grundschule aus bislang unbekannten Gründen ausgebrochen. Mehr als 120 Feuerwehrleute kämpften gegen die Flammen, konnten diese aber nur mühsam unter Kontrolle bringen. Erst am frühen Morgen konnten sie das Feuer im östlichen Gebäudeteil löschen. Verletzt wurde niemand.

Obwohl alle Freiwilligen Feuerwehren aus der Gemeinde Giesen, zuzüglich der FFW aus Nordstemmen und Sorsum, sowie 5 Kameraden der Berufsfeuerwehr aus Hildesheim schnell vor Ort eintrafen, konnte ein Ausbreiten des Brandes im Dachstuhl des Gebäudekomplexes vorerst nicht verhindert werden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Meistgelesene Artikel

E-Auto brennt ab – Fahrer soll General Motors 12.000 Euro zahlen

E-Auto brennt ab – Fahrer soll General Motors 12.000 Euro zahlen

E-Auto brennt ab – Fahrer soll General Motors 12.000 Euro zahlen
Obszöne Rutsche auf Kinderspielplatz entsetzt: „Da fällt einem nix mehr ein“

Obszöne Rutsche auf Kinderspielplatz entsetzt: „Da fällt einem nix mehr ein“

Obszöne Rutsche auf Kinderspielplatz entsetzt: „Da fällt einem nix mehr ein“
Hamburger prallt im Kreis Lüneburg vor Baum – er stirbt an der Unfallstelle

Hamburger prallt im Kreis Lüneburg vor Baum – er stirbt an der Unfallstelle

Hamburger prallt im Kreis Lüneburg vor Baum – er stirbt an der Unfallstelle
„Traumatisiert“: Veganerin klagt KFC an – weil sie Fleisch gegessen hat

„Traumatisiert“: Veganerin klagt KFC an – weil sie Fleisch gegessen hat

„Traumatisiert“: Veganerin klagt KFC an – weil sie Fleisch gegessen hat

Kommentare