Kind übersieht den Wagen

Elfjähriger von Auto erfasst und schwer verletzt

Bramsche - Auf dem Schulweg ist ein Elfjähriger in Bramsche (Kreis Osnabrück) von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.

Der Junge wurde am Freitag beim Verlassen des Elternhauses von einem Auto erfasst. Der Elfjährige habe den Wagen beim Überqueren einer Straße übersehen, teilte die Polizei in Osnabrück mit. Die Verletzungen des Kindes wurden als schwer, aber nicht lebensgefährlich eingestuft.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

„Lenna” im Kurpark

„Lenna” im Kurpark

Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Meistgelesene Artikel

Mehrere Brände nach Blitzeinschlägen in Niedersachsen

Mehrere Brände nach Blitzeinschlägen in Niedersachsen

Amtliche Unwetterwarnung vor schweren Gewittern im Norden

Amtliche Unwetterwarnung vor schweren Gewittern im Norden

Volker Meyer (CDU) will Koordinator für Baustellen im Land

Volker Meyer (CDU) will Koordinator für Baustellen im Land

ExxonMobil: Ohne Fracking wird Deutschland abhängig

ExxonMobil: Ohne Fracking wird Deutschland abhängig

Kommentare