Elbfähre "Tanja" fällt wegen Niedrigwassers aus

+
Die Elbfähre "Tanja" fällt aus. Foto: Andreas Tamme/Archiv

Lüneburg - Elbfähre „Tanja“ muss den Dienst erst mal einstellen. Nach Eisgang und Hochwassern gibt es nun ein weiteres Hindernis. Die Trockenheit lässt den Fluss fast zum Flüsschen werden, er ist zu flach. 

Wegen des niedrigen Wasserstands der Elbe ist der Fährbetrieb zwischen Darchau im Landkreis Lüneburg und Neu Darchau im Landkreis Lüchow-Dannenberg unterbrochen. Fähre „Tanja“ stehe seit Dienstagabend nicht mehr zur Verfügung, teilte Sprecherin Elena Bartels vom Landkreis Lüneburg mit. „Das hat es tatsächlich noch nie gegeben, dass der Fährbetrieb der „Tanja“ wegen Niedrigwassers eingestellt werden musste“, sagte sie am Mittwoch. Als Alternative sei ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet worden, hieß es.

Vom Ausfall der Fähre betroffene Autofahrer müssen nun längere Umwege in Kauf nehmen, etwa über die Brücken in Lauenburg und Dömitz. „Die Elbfähre „Amt Neuhaus“ zwischen Bleckede und Neu Bleckede kann derzeit noch fahren“, sagte Bartels. „Allerdings wird die Situation vor Ort täglich neu beurteilt.“ Das Projekt einer seit mehr als 20 Jahren geplanten Brücke zwischen Darchau und Neu Darchau hatte der Kreistag in Lüneburg am 20. Juli aus Kostengründen gestoppt. Das Bauwerk sollte die Gemeinde Amt Neuhaus am nordöstlichen Elbufer mit dem Südwesten verbinden. Bis 1993 gehörte die Region zu Mecklenburg-Vorpommern.

„Das zeigt, wie wichtig der Brückenbau gewesen wäre“, sagte Grit Richter, Bürgermeisterin der Gemeinde Amt Neuhaus, zum Ausfall der Fähre. „Ich kann mich nicht daran erinnern, dass die Elbfähre in den vergangenen Jahren wegen Niedrigwassers ausgefallen wäre“, betonte auch die parteilose Politikerin. „Damit haben wir neben Hochwasser, Reparaturen an der Fähre und Eisgang nun auch die Trockenheit als zusätzliche Belastung für die Region.“ Es gebe keine Alternative zu der Brücke, hatte Richter in der Vergangenheit wiederholt betont.
dpa

Busnotfahrplan

Elbfähre Tanja

Elbfähre "Amt Neuhaus"

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

21. Westerholzer Flohmarkt

21. Westerholzer Flohmarkt

Vatertag auf dem Weyher Marktplatz

Vatertag auf dem Weyher Marktplatz

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

18-Jähriger bei Unfall tödlich verletzt

18-Jähriger bei Unfall tödlich verletzt

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

Kommentare