Einsatz in Braunschweig

Junger Mann muss von Fenstersims gerettet werden

Braunschweig - Einen leichtsinnigen Menschen, der über die Hausfassade in seine Wohnung gelangen wollte, hat die Feuerwehr am Freitag in Braunschweig retten müssen.

Der junge Mann kletterte am frühen Morgen über ein Vordach auf ein Fenstersims und konnte aus eigener Kraft weder weiter nach oben noch nach unten, so die Feuerwehr in einer Mitteilung vom Freitag. Die Einsatzkräfte befreiten ihn mit einer Leiter aus einer Höhe von vier Metern. Warum der Mann nicht einfach die Wohnungstür benutzte, sei derzeit noch unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt

Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt

Verletzte bei mutmaßlichem Terroranschlag in London

Verletzte bei mutmaßlichem Terroranschlag in London

Bremen von A bis Z: O wie Oktoberfest

Bremen von A bis Z: O wie Oktoberfest

Urlaub in Venedig: Das sind die absoluten Highlights der Lagunenstadt

Urlaub in Venedig: Das sind die absoluten Highlights der Lagunenstadt

Meistgelesene Artikel

Mann legt Führerschein-Theorieprüfung gegen Geld für andere ab

Mann legt Führerschein-Theorieprüfung gegen Geld für andere ab

Unwetter im Norden stört den Bahnverkehr und richtet Schäden an

Unwetter im Norden stört den Bahnverkehr und richtet Schäden an

„M'era Luna“ startet farbenfroher und vielseitiger als in den Vorjahren

„M'era Luna“ startet farbenfroher und vielseitiger als in den Vorjahren

Fluglehrer gab 15-jährigem Schüler Anweisung zum Absprung

Fluglehrer gab 15-jährigem Schüler Anweisung zum Absprung

Kommentare