Tierliebe auf den ersten Blick

Einfach ausgesetzt: Polizist mit Herz rettet Baby-Katze – und adoptiert sie

Drei Kätzchen werden erbarmungslos weggeworfen. Für zwei kommt jede Hilfe zu spät – für das dritte Katzenbaby gibt es ein Happy-End. Ein Polizist wird ihr neuer Katzenpapa.

Pfaffenhofen – Katzenbaby Luana und ihren Geschwistern widerfährt ein grausames Schicksal: Völlig erbarmungslos werden sie eines Nachts ausgesetzt, auf eine ganz brutale Weise. Jemand wirft sie aus dem Auto und fährt dann einfach davon. Polizist Nicolaj Rosenwirth ist glücklicherweise direkt an Ort und Stelle – und schließt das einzig überlebende Katzenkind sofort in sein großes Herz.

Pfaffenhofen an der Ilm Höhe428 Meter über Meeresspiegel
Fläche92,39 Quadratkilometer
Bevölkerung 23.971 (2008)
Postleitzahl85276

Drei Katzenbabys aus dem Auto geworfen – Polizist kann nur noch eins retten und adoptiert es

Als der Polizist Nicolaj Rosenwirth eines nachts einen alarmierenden Anruf bekommt, ist er direkt an Ort und Stelle. Er erscheint in Begleitung von Mitarbeitern eines Tierschutzvereins, denn ein junger Mann hatte drei ausgesetzte Katzenbabys im völlig erbarmungswürdigen Zustand gefunden.

Der Mann ging abends mit seiner Freundin spazieren und vernahm ein Wimmern von einer Grünfläche. Die beiden Personen sehen nur noch, wie ein unbekannter Mann sich im Auto davonmacht. Dieser hatte die Katzenkinder buchstäblich aus dem Auto geworfen und sie ihrem Schicksal überlassen. Immer wieder werden Tiere einfach herzlos ausgesetzt, wie auch diese Hündin aus Palmerton, die dann aber von einer Familie adoptiert wird.

Geschwister des Katzenbabys sterben – der rettennde Polizist schließt rittes Kätzchen sofort ins Herz

Bei der Ankunft von Polizist Niolaj und dem Tierschutzverein war es für ein Katzenbaby bereits zu spät. Es war direkt verstorben und konnte nicht mehr gerettet werden. Ein weiteres Kätzchen erlag noch in derselben Nacht seinen schweren Verletzungen. Kleine Hoffnung bestand noch für das dritte ausgesetzte Katzenkind, welches wahrscheinlich beim Werfen auf seinen Geschwistern gelandet war und so von sehr starken Verletzungen verschont wurde.

Katzenbaby Luana fühlt sich wohl in den Armen von Polizist Nicolaj. Die beiden sind eine glückliche Familie.

Eine Tierschützerin kümmert sich zunächst liebevoll um das dritte Kätzchen – mit Erfolg: Die Katze konnte dank Flaschennahrung aufgepäppelt werden. Nach einigen Tagen zeigten das Tierchen schon erheblichen Fortschritte, es zeigte sich, dass der Winzling die schlimme Tat überleben würde. Intensive Betreuung und Pflege sind besonders wichtig in der Anfangszeit einer Tierrettung. Tierfreundin Rose Mary konnte so zwei Straßentiere mit Handicap retten und ihnen neue Hoffnung schenken – nun sind dreibeiniger Hund Falco und Kater Scooter im Rollstuhl als beste Freunde nicht zu stoppen.

Rettender Polizist ist angetan von der kleinen Kätzin und adoptiert sie

Die Vermittlungschancen standen gut, denn verwaiste Tiere im jüngeren Alter haben häufig bessere Aussichten eine neue Familie zu finden, als ältere Artgenossen. Außerdem würde gerade diese Vorgeschichte auf viel Empathie bei zahlreichen Tierfreunden stoßen. Doch das Kätzchen hatte den perfekten Adoptivpapa schon längst gefunden: Polizist Nicolaj selbst. Denn noch in derselben Nacht, in der er sie gerettet hatte, wollte er sie mitnehmen. Allerdings hatte Nicolaj vorher noch einiges mit seinem Vermieter zu klären, der glücklicherweise die Haltung von dem Katzenkind erlaubte.

Auch ein misshandelter Hundewelpe findet bei einem Polizisten Schutz und eine Familie – ob viele Polizisten große Tierfreunde sind? In Puerto Rico entschloss sich sogar ein ganzes Polizeirevier einen Straßenhund aufzunehmen. Nicolaj ist selber mit Katzen aufgewachsen und gab dem neuen Familienzuwachs als frisch gebackener Katzenpapa den Namen „Luana“ – hawaiianisch für „die Glückliche“. Den Namen habe er einfach beim Googlen gefunden.

Polizist und aufgepäppeltes Katzenbaby verstehen sich prächtig

Im neuen Zuhause angekommen, fühlt die kleinen Luana sich sofort wohl und blüht auf. Nach sechs Wochen intensiver Betreuung von der Tierschützerin konnte das Kätzchen ihrem künftigen Besitzer übergeben werden. Auch Nicolaj‘s Mutter Ute kam vorbei, um sich diesen rührenden Moment nicht entgehen zu lassen. Zum Abschied gibt es noch einige Anweisungen von Tierschützerin Braunmüller.

Mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts mehr aus ihrer Umgebung, Deutschland und der Welt - jetzt kostenlos anmelden!

Viel zu erklären gab es dann nicht mehr – denn Polizist Nicolaj hatte bereits ein komplettes Katzen-Equipment angeschafft. Er wollte es seinem kleinen Schützling einfach an nichts mangeln lassen und wartete nur noch auf den Einzug von Luana. Auch ein anderer Tierfreund konnte es kaum erwarten, sein tierishes Adoptivkind endlich mitzunehmen: die blind-taube Hündin findet bei dem Tierarzt ein liebevolles neues Zuhause. Tierschützerin Braunmüller ist auch glücklich über die herzergreifende Adoption von dem ausgesetzten Katzenkind. „Luana hat einen tollen Platz bekommen – und ich kann daheim wieder ganz normal auftreten, ohne dass jemand um meine Füße wuselt.“ Ende gut, alles gut – für alle. *Kreiszeitung.de und 24hamburg.de sind Angebote von IPPEN.MEDIA

Rubriklistenbild: © pnp.oberbayern/facebook(screenshot)

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Leben auf dem Kreuzfahrtschiff MV Narrative statt im Penthouse

Leben auf dem Kreuzfahrtschiff MV Narrative statt im Penthouse

Leben auf dem Kreuzfahrtschiff MV Narrative statt im Penthouse
Vollsperrung A1 und A7: Stau-Alarm in Bremen und Niedersachsen am Wochenende

Vollsperrung A1 und A7: Stau-Alarm in Bremen und Niedersachsen am Wochenende

Vollsperrung A1 und A7: Stau-Alarm in Bremen und Niedersachsen am Wochenende
Günstig tanken: Polen lockt seit Januar 2022 mit 1,25 Euro pro Liter

Günstig tanken: Polen lockt seit Januar 2022 mit 1,25 Euro pro Liter

Günstig tanken: Polen lockt seit Januar 2022 mit 1,25 Euro pro Liter
Wetterdienst warnt vor Sturmflut: Hier bläst Orkan Nadia am stärksten

Wetterdienst warnt vor Sturmflut: Hier bläst Orkan Nadia am stärksten

Wetterdienst warnt vor Sturmflut: Hier bläst Orkan Nadia am stärksten

Kommentare