Zusammenstoß nach Überholmanöver

44 Jahre alter Mann stirbt bei Unfall im Kreis Cuxhaven

Hemmoor - Bei einem Verkehrsunfall im Kreis Cuxhaven ist ein 44 Jahre alter Mann gestorben. Bei einem Überholmanöver auf der Bundesstraße zwischen Hemmoor und Hechthausen hatte ein Autofahrer am Montagmorgen einen entgegenkommenden Laster übersehen, teilte die Polizei mit.

Es kam zu einem Frontalzusammenstoß. Der Lastwagenfahrer erlitt dabei nur leichte Verletzungen, Fahrer und Beifahrer im anderen Auto kamen schwer verletzt in ein Krankenhaus. Dort starb der 44 Jahre alte Beifahrer dann.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Meistgelesene Artikel

56-Jährige vergisst Zapfpistole aus dem Auto zu ziehen

56-Jährige vergisst Zapfpistole aus dem Auto zu ziehen

Nach Ehestreit in Nachbarhaus gefahren

Nach Ehestreit in Nachbarhaus gefahren

Ein Mann stirbt bei Unwettern in Niedersachsen

Ein Mann stirbt bei Unwettern in Niedersachsen

Haus in Drage steht nach dem Verschwinden der Bewohner vorm Verkauf

Haus in Drage steht nach dem Verschwinden der Bewohner vorm Verkauf

Kommentare