82-jähriger Hausbewohner im Krankenhaus

Einbrecher raubt Haus vor den Augen seines Opfers aus

Meinersen - Vor den Augen seines 82 Jahre alten Opfers hat ein Einbrecher ein Einfamilienhaus in Meinersen (Kreis Gifhorn) ausgeraubt. Der maskierte Mann überraschte den Witwer am Dienstagabend, als dieser gerade Fernsehen schaute.

Er habe dem 82-Jährigen gesagt, dass er sich ruhig verhalten solle und habe mehrere Räume durchsucht, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Nach 30 bis 45 Minuten habe der Einbrecher den Rentner ermahnt, sich eine halbe Stunde nicht zu rühren. Dem habe der 82-Jährige Folge geleistet und anschließend seinen Nachbarn aufgesucht. Der Dieb entkam mit Schmuck und Geld in bislang unbekannter Höhe. Das Opfer musste medizinisch versorgt werden und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

18-Jähriger beim Rasenmähen tödlich verunglückt

18-Jähriger beim Rasenmähen tödlich verunglückt

Tierschützer und Fischer entwickeln otterfreundliche Netze

Tierschützer und Fischer entwickeln otterfreundliche Netze

Retter im Ersten Weltkrieg: Neuseeländer will Deutschen danken

Retter im Ersten Weltkrieg: Neuseeländer will Deutschen danken

Kommentare