Diebstahl in Lilienthal verhindert

Spaziergänger stört Einbrecher

Lilienthal - Nachdem sie von einem Spaziergänger gestört wurden, brachen zwei Männer ihren Versuch, am Sonntagabend in einen Verbrauchermarkt in Lilienthal Beute zu machen, ab.

Wie die Polizei mitteilt, haben die Unbekannten zunächst unbemerkt ein Fenster des Marktes an der Heidberger Straße aufgehebelt. Weil plötzlich ein Passant auftauchte, flüchtete das Duo, bevor es Diebesgut erlangen konnte. Zu Fuß liefen die zwei Männer in grobe Richtung Falkenberger Kreuz.

Das Polizeikommissariat Osterholz hat die Ermittlungen wegen versuchten schweren Diebstahls aufgenommen. Hinweise nehmen die Beamten unter Telefon 04791/3070 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Meistgelesene Artikel

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Kommentare