Diebstahl in Lilienthal verhindert

Spaziergänger stört Einbrecher

Lilienthal - Nachdem sie von einem Spaziergänger gestört wurden, brachen zwei Männer ihren Versuch, am Sonntagabend in einen Verbrauchermarkt in Lilienthal Beute zu machen, ab.

Wie die Polizei mitteilt, haben die Unbekannten zunächst unbemerkt ein Fenster des Marktes an der Heidberger Straße aufgehebelt. Weil plötzlich ein Passant auftauchte, flüchtete das Duo, bevor es Diebesgut erlangen konnte. Zu Fuß liefen die zwei Männer in grobe Richtung Falkenberger Kreuz.

Das Polizeikommissariat Osterholz hat die Ermittlungen wegen versuchten schweren Diebstahls aufgenommen. Hinweise nehmen die Beamten unter Telefon 04791/3070 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Wie kann man Gräber schön und frostfest schmücken?

Wie kann man Gräber schön und frostfest schmücken?

Juncker deutet Bewegung im EU-Migrationsstreit an

Juncker deutet Bewegung im EU-Migrationsstreit an

Hoffenheim verpasst Premierensieg: 2:2 gegen Donezk

Hoffenheim verpasst Premierensieg: 2:2 gegen Donezk

Knackige Auftaktaufgaben für deutsches Europa-League-Trio

Knackige Auftaktaufgaben für deutsches Europa-League-Trio

Meistgelesene Artikel

Pornoseite greift offenbar Daten von Neugeborenen aus Lingen ab

Pornoseite greift offenbar Daten von Neugeborenen aus Lingen ab

Brand bei Meppen: Deutliche Kritik von Ministerpräsident Weil

Brand bei Meppen: Deutliche Kritik von Ministerpräsident Weil

Hannover plant WC-Bau mit Vortragsraum für 1,3 Millionen Euro

Hannover plant WC-Bau mit Vortragsraum für 1,3 Millionen Euro

Yacht läuft im Watt auf Grund - Seenotretter im Einsatz

Yacht läuft im Watt auf Grund - Seenotretter im Einsatz

Kommentare