Ehepaar überfallen - Mann bewusstlos geschlagen

Edewecht - Bei einem Überfall in Edewecht im Ammerland ist ein 67-Jähriger niedergeschlagen worden - seine rund 100 Meter vor ihm gehende Ehefrau bemerkte den Vorfall jedoch nicht. Die 65-Jährige sei selbst von einem jungen Mann verfolgt worden, der ihr Uhr und Schmuck abnahm und verschwand, teilte die Polizei in Bad Zwischenahn am Sonntag mit.

Zu Hause angekommen, alarmierte die Frau die Polizei und erfuhr, dass ihr Mann ebenfalls überfallen und sogar bewusstlos geschlagen wurde. Ob für beide Taten derselbe Mann verantwortlich ist, muss die Polizei noch klären. Der Ehemann sei wegen einer Verletzung langsamer gegangen, die Frau habe schnell ihre unbequemen Schuhe ausziehen wollen und sei deshalb vorgelaufen, sagte das Paar aus.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Gladbach besiegt die Bayern - auch Leipzig und BVB gewinnen

Gladbach besiegt die Bayern - auch Leipzig und BVB gewinnen

Moisander nimmt die letzte Hürde - Fotostrecke vom Werder-Abschlusstraining vor SCP

Moisander nimmt die letzte Hürde - Fotostrecke vom Werder-Abschlusstraining vor SCP

Heimsieg für Hannover 96 - VfL Osnabrück rückt vor

Heimsieg für Hannover 96 - VfL Osnabrück rückt vor

Empfang für die Feuerwehren in der Gemeinde Weyhe

Empfang für die Feuerwehren in der Gemeinde Weyhe

Meistgelesene Artikel

Ein Ausflug mit dramatischen Folgen: Ponys büxen aus und rennen auf Landstraße

Ein Ausflug mit dramatischen Folgen: Ponys büxen aus und rennen auf Landstraße

Funkkontakt zu Airbus A330 bricht ab - dann knallt es laut

Funkkontakt zu Airbus A330 bricht ab - dann knallt es laut

Schädlinge im Betrieb: Fleischlieferant Bley stoppt Produktion

Schädlinge im Betrieb: Fleischlieferant Bley stoppt Produktion

Britisches Bomberwrack und menschliche Überreste bei Vechta gefunden

Britisches Bomberwrack und menschliche Überreste bei Vechta gefunden

Kommentare