74-Jährige übersieht Wohnmobil

E-Bike-Fahrerin stirbt bei Unfall

Kluse - Eine 74-jährige E-Bike-Fahrerin ist am Sonntag bei einem Unfall in Kluse im Kreis Emsland gestorben. Die Frau überquerte mit ihrem Rad die Bundesstraße 70 und übersah dabei ein Wohnmobil, teilte ein Polizeisprecher am Montag mit.

Die 69 Jahre alte Fahrerin des Wohnmobils konnte nicht rechtzeitig bremsen und prallte mit der Frau zusammen. Dabei erlitt die E-Bike-Fahrerin schwere Verletzungen und starb noch am Unfallort. Die beiden Insassen im Wohnmobil blieben unverletzt. Warum die Frau unvermittelt die Straße überqueren wollte, war unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

Meistgelesene Artikel

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Drittes Elefantenbaby in Hannover geboren

Drittes Elefantenbaby in Hannover geboren

Kommentare