Als Leiter ausgegeben

Ganove kassiert in Jugendherberge ab

+
Dreister geht es kaum, ein Dieb erbeutete in der Jugendherberge in Wolfsburg Bargeld und Ausweispapiere.

Wolfsburg - Ein dreister Dieb hat in einer Jugendherberge in Wolfsburg versucht, abreisende Gäste abzuzocken. Die Herbergsleiterin traf den Mann am Sonntag bei ihrem Arbeitsbeginn in der Rezeption an.

Er gab zunächst an, die Vertretung zu sein. Schließlich flüchtete er nach Polizeiangaben, als ihm klar wurde, durchschaut worden zu sein. Bei einer Kontrolle sei festgestellt worden, dass Geld und Ausweispapiere fehlten. Vor der Herberge seien zudem Autos aufgebrochen worden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Berlin Fashion Week: Promis, Trends und volles Haus

Berlin Fashion Week: Promis, Trends und volles Haus

Zuckerberg: Das stellt der Facebook-Milliardär mit seinem Vermögen an

Zuckerberg: Das stellt der Facebook-Milliardär mit seinem Vermögen an

Sieben Ideen fürs Einrichten und Dekorieren von der IMM

Sieben Ideen fürs Einrichten und Dekorieren von der IMM

Nervigste Angewohnheiten: Diese Urlaubstypen braucht echt niemand

Nervigste Angewohnheiten: Diese Urlaubstypen braucht echt niemand

Meistgelesene Artikel

Sturmtief Friederike bringt Schnee und heftige Böen - Schulausfall im Harz

Sturmtief Friederike bringt Schnee und heftige Böen - Schulausfall im Harz

12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht

12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht

Gnadengesuch abgelehnt: Ex-SS-Mann Gröning muss Haft antreten

Gnadengesuch abgelehnt: Ex-SS-Mann Gröning muss Haft antreten

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Kommentare