Drei Verletzte nach Unfall in Südbrookmerland

Südbrookmerland - Bei einem Unfall im Landkreis Aurich sind am Montagmorgen drei Menschen verletzt worden.

Ein Autofahrer kam nach Polizeiangaben auf der Bundesstraße 72 in der Gemeinde Südbrookmerland aus noch ungeklärter Straße von der Fahrbahn ab. Dabei prallte er mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Der Fahrer, seine Beifahrerin und auch der Fahrer des zweiten Autos mussten verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Straße musste für rund anderthalb Stunden voll gesperrt werden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Drittes Elefantenbaby in Hannover geboren

Drittes Elefantenbaby in Hannover geboren

Kommentare