Drei Verletzte nach Unfall in Südbrookmerland

Südbrookmerland - Bei einem Unfall im Landkreis Aurich sind am Montagmorgen drei Menschen verletzt worden.

Ein Autofahrer kam nach Polizeiangaben auf der Bundesstraße 72 in der Gemeinde Südbrookmerland aus noch ungeklärter Straße von der Fahrbahn ab. Dabei prallte er mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Der Fahrer, seine Beifahrerin und auch der Fahrer des zweiten Autos mussten verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Straße musste für rund anderthalb Stunden voll gesperrt werden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Zweijährige in Hamburg getötet - Vater auf der Flucht

Zweijährige in Hamburg getötet - Vater auf der Flucht

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Meistgelesene Artikel

Internationale Begegnungsstätte in Bergen steht auf der Kippe

Internationale Begegnungsstätte in Bergen steht auf der Kippe

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

Wohnhaus und Garage brennen aus - Schaden im sechsstelligen Bereich

Wohnhaus und Garage brennen aus - Schaden im sechsstelligen Bereich

Kultusministerin Heiligenstadt zieht sich aus ihrem Amt zurück

Kultusministerin Heiligenstadt zieht sich aus ihrem Amt zurück

Kommentare