Erfolglose Großfahndung

Drei Räuber überfallen in Hannover eine Bank

Hannover - Drei bisher Unbekannte haben am Mittwochmorgen eine Bankfiliale in Hannover ausgeraubt. Die Täter sind noch immer flüchtig, auch die erbeutete Summe ist bislang unbekannt, teilte die Polizei am Nachmittag mit.

Die Ermittlungen und die Suche nach den Räubern dauern an. Das Trio hatte am Morgen den Filialleiter bedroht, als dieser die Tür zu der Bank öffnete. Sie bedrohten ihn mit einer Waffe, forderten die Herausgabe des Geldes und flüchteten. Bei der Großfahndung kam ein Hubschrauber zum Einsatz. - dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Meistgelesene Artikel

56-Jährige vergisst Zapfpistole aus dem Auto zu ziehen

56-Jährige vergisst Zapfpistole aus dem Auto zu ziehen

Nach Ehestreit in Nachbarhaus gefahren

Nach Ehestreit in Nachbarhaus gefahren

Ein Mann stirbt bei Unwettern in Niedersachsen

Ein Mann stirbt bei Unwettern in Niedersachsen

Haus in Drage steht nach dem Verschwinden der Bewohner vorm Verkauf

Haus in Drage steht nach dem Verschwinden der Bewohner vorm Verkauf

Kommentare