Drei Menschen bei Unfall in der Nähe von Schüttorf verletzt

Schüttorf - Bei einem Unfall in der Nähe von Schüttorf in der Grafschaft Bentheim sind drei Menschen verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei vom Montag wollte ein 27-Jähriger am Sonntagabend mit seinem Wagen von einer Landstraße in eine Nebenstraße abbiegen und übersah dabei den Gegenverkehr. Bei dem anschließenden Zusammenstoß mit einem anderen Wagen wurden ein 19-Jähriger und eine 17-Jährige schwer verletzt. Der Unfallverursacher erlitt nur leichte Verletzungen. dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Der Freimarkt am Donnerstag

Der Freimarkt am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Auffahrunfall mit fünf Verletzten auf der A1 bei Lohne

Auffahrunfall mit fünf Verletzten auf der A1 bei Lohne

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Länderzentrum für Niederdeutsch in Bremen gegründet

Länderzentrum für Niederdeutsch in Bremen gegründet

Kommentare