Drei Menschen bei Unfall in der Nähe von Schüttorf verletzt

Schüttorf - Bei einem Unfall in der Nähe von Schüttorf in der Grafschaft Bentheim sind drei Menschen verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei vom Montag wollte ein 27-Jähriger am Sonntagabend mit seinem Wagen von einer Landstraße in eine Nebenstraße abbiegen und übersah dabei den Gegenverkehr. Bei dem anschließenden Zusammenstoß mit einem anderen Wagen wurden ein 19-Jähriger und eine 17-Jährige schwer verletzt. Der Unfallverursacher erlitt nur leichte Verletzungen. dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Fünfter Oldtimertag in Ahlhorn

Fünfter Oldtimertag in Ahlhorn

Vatertags-Feier am Naturbad Bassum

Vatertags-Feier am Naturbad Bassum

Leaks nach Attentat: May will Trump zur Rede stellen

Leaks nach Attentat: May will Trump zur Rede stellen

Oldtimertreffen in Rethem

Oldtimertreffen in Rethem

Meistgelesene Artikel

19-Jährige bei Autounfall in Cuxhaven ums Leben gekommen

19-Jährige bei Autounfall in Cuxhaven ums Leben gekommen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

Kommentare