800.000 Besucher werden erwartet

Vechta ist wieder im Stoppelmarkt-Fieber

+
Am Donnerstag geht der Stoppelmarkt in Vechta los.

Vechta - Fünf Tage lang ist Vechta vom Donnerstagnachmittag an wieder im Stoppelmarkt-Fieber.

Das Traditionsvolksfest erlebt in diesem Jahr seine 718. Auflage. Bis Dienstag werden rund 800.000 Besucher in der Kreis- und Universitätsstadt erwartet, damit ist der Stoppelmarkt eines der größten Volksfeste in Norddeutschland. Vor der Eröffnung (18.00 Uhr) gibt es am Nachmittag einen Festumzug durch die Innenstadt. Am Sonntag wird auf dem Festgelände ein Gottesdienst gefeiert. Und am Montag beginnt gegen 7 Uhr der traditionelle Pferde- und Viehmarkt. Das Ende markiert am Dienstagabend ein großes Höhenfeuerwerk.

dpa

717. Stoppelmarkt in Vechta

Mehr zum Thema:

7. Twistringer Ranzenparty

7. Twistringer Ranzenparty

Mondscheinnacht im Vissel Bad

Mondscheinnacht im Vissel Bad

Linienbus fängt Feuer - Mega-Rauchwolke an Haltestelle

Linienbus fängt Feuer - Mega-Rauchwolke an Haltestelle

Soraya Kohlmann ist neue „Miss Germany“

Soraya Kohlmann ist neue „Miss Germany“

Meistgelesene Artikel

Explosionen in Wohnung: Betrunkener wirft Munition in Kamin

Explosionen in Wohnung: Betrunkener wirft Munition in Kamin

Strafvollzugsbedienstete sehen Probleme mit Häftlingen aus Nordafrika

Strafvollzugsbedienstete sehen Probleme mit Häftlingen aus Nordafrika

Trecker kippt um: Zwei Menschen schwer verletzt

Trecker kippt um: Zwei Menschen schwer verletzt

Mehr als zwanzig Verletzte bei Bränden in Niedersachsen und Bremerhaven

Mehr als zwanzig Verletzte bei Bränden in Niedersachsen und Bremerhaven

Kommentare