Hunderte Paare Schuhe von Lkw-Anhänger gestohlen

Unbekannte Diebe stahlen in der Nacht zu Dienstag mehrere hundert Paar Markenschuhe von einem Lkw-Anhänger.

Bispingen - Unbekannte Diebe stahlen in der Nacht zu Dienstag mehrere hundert Paar Markenschuhe von einem Lkw-Anhänger. Der Lkw-Fahrer hatte sich auf einem Parkplatz an der A7 im Bereich Timmerloh zur Ruhe begeben.

Am nächsten Morgen setzte er seine Fahrt fort. Erst am Zielort stellte er fest, dass von der Ladefläche mehrere Paletten mit Schuhkartons fehlten. Die Täter gelangten durch die unverschlossenen Ladetüren an die Ware. Offenbar waren sie mit einem geeigneten Transportfahrzeug vorgefahren. Die Schadenshöhe wird auf über 60.000 Euro geschätzt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Was Jugendliche über K.o.-Tropfen wissen sollten

Was Jugendliche über K.o.-Tropfen wissen sollten

Das sind die neuen Motorräder für 2020

Das sind die neuen Motorräder für 2020

Auf der Spur des Weihrauchs im Oman

Auf der Spur des Weihrauchs im Oman

Wie werde ich E-Commerce-Kaufmann/frau?

Wie werde ich E-Commerce-Kaufmann/frau?

Meistgelesene Artikel

Unter Korruptionsverdacht: Oligarch aus der Ukraine in Achim festgenommen

Unter Korruptionsverdacht: Oligarch aus der Ukraine in Achim festgenommen

Wegen Schädlingsbefall: Fleischlieferant Bley reinigt Betrieb gründlich

Wegen Schädlingsbefall: Fleischlieferant Bley reinigt Betrieb gründlich

Unfall auf der A1 bei Stuhr: Lastwagen rast in Stauende und hinterlässt Trümmerfeld

Unfall auf der A1 bei Stuhr: Lastwagen rast in Stauende und hinterlässt Trümmerfeld

Gute Chancen für Schluder-Betriebe: Jede zweite Hygiene-Kontrolle fällt aus

Gute Chancen für Schluder-Betriebe: Jede zweite Hygiene-Kontrolle fällt aus

Kommentare