Polizei hofft auf Hinweise

Diebe stehlen 3.000 Briefe mit teuren Münzen aus Postzentrum

Laatzen - 3.000 Briefe unter anderem mit wertvollen Sammlermünzen haben Diebe aus einem Postverteilzentrum in der Region Hannover gestohlen.

Wie die Polizei mitteilte, stiegen unbekannte Täter in der Nacht zum Freitag bereits zum fünften Mal in das Gebäude in Laatzen bei Hannover ein. In den gestohlenen Briefen seien unter anderem zum Teil hochwertige Sammelmünzen gewesen. Die Polizei hofft nun auf Zeugenhinweise. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Schüler in den USA demonstrieren für schärferes Waffenrecht

Schüler in den USA demonstrieren für schärferes Waffenrecht

Fotostrecke: Tim Wiese in der DeichStube

Fotostrecke: Tim Wiese in der DeichStube

Mailänder Modewoche: Gucci ist im Posthumanismus

Mailänder Modewoche: Gucci ist im Posthumanismus

Deutschland schafft Eishockey-Wunder - Gold durch Jamanka

Deutschland schafft Eishockey-Wunder - Gold durch Jamanka

Meistgelesene Artikel

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Zoll stellt 124.500 Euro Bargeld sicher

Zoll stellt 124.500 Euro Bargeld sicher

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Vorfahrt missachtet - Mann stirbt an Unfallstelle

Vorfahrt missachtet - Mann stirbt an Unfallstelle

Kommentare