Chips gestohlen

Diebe mit Lust am Knabberspaß

Hameln - Das Krümelmonster war es nicht. Einen gehörigen Hang zum Knabbern müssen Diebe in Hameln jedoch gehabt haben. Ganoven sind in der Nacht zum Donnerstag in eine Lagerhalle eingebrochen und haben eine noch unbekannte Menge Kartoffelchips gestohlen.

Ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma habe am Morgen eine aufgehebelte Tür entdeckt. Bei einer Kontrolle zusammen mit anderen Wachmännern konnten die diebischen Kartoffelliebhaber aber nicht gefasst werden. Sie waren nach Angaben der Polizei bereits mit ihrer Beute geflohen. Zuvor hatten sie Kartons auf Paletten aufgerissen und die Chips gestohlen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Hollands Sozialisten bei EU-Wahl-Auftakt nach Prognose vorn

Hollands Sozialisten bei EU-Wahl-Auftakt nach Prognose vorn

Galerie der Schande: Polizei stellt Unfallgaffer bloß

Galerie der Schande: Polizei stellt Unfallgaffer bloß

Der Mond als Ziel für USA-Touristen

Der Mond als Ziel für USA-Touristen

Simone ist "Germany's next Topmodel"

Simone ist "Germany's next Topmodel"

Meistgelesene Artikel

Starkregen in Niedersachsen: Klinik Helmstedt räumt Intensivstation

Starkregen in Niedersachsen: Klinik Helmstedt räumt Intensivstation

Feuer an einer Moschee in Lohne

Feuer an einer Moschee in Lohne

Kleinflugzeug stürzt nach Unwetter in die Nordsee - weitere Wrackteile gefunden

Kleinflugzeug stürzt nach Unwetter in die Nordsee - weitere Wrackteile gefunden

Zwei Jungen (4) und (7) sterben im Gartenteich - Polizei ermittelt

Zwei Jungen (4) und (7) sterben im Gartenteich - Polizei ermittelt

Kommentare