20,4 Grad in Lingen gemessen

Temperatur-Rekord im Land: Warm, wärmer, 27. Februar

Hannover - An vielen Orten in Niedersachsen war es am Mittwoch so warm wie noch nie an einem Februartag seit Beginn der Wetteraufzeichnungen.

An 37 von insgesamt 47 in Niedersachsen installierten Wetterstationen mit Temperaturmessung wurden Rekordtemperaturen gemessen, wie Klaus Mader vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am Donnerstag berichtete. Demnach war es in Lingen im Landkreis Emsland mit 20,4 Grad am wärmsten. Auch in Bremerhaven war der Mittwoch der wärmste bisher gemessene Februartag.

„Der Februar insgesamt stellt keinen Rekord dar“, sagte Mader. Ihm zufolge betrug das Monatsmittel in Niedersachsen im Februar 5,2 Grad. Damit war es der fünftwärmste Februar. Im Jahr 1995 war der Februar mit ebenfalls 5,2 Grad genau so warm.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Supertanker mit iranischem Öl verlässt Gibraltar

Supertanker mit iranischem Öl verlässt Gibraltar

Spanien bietet "Open Arms" Balearen als sicheren Hafen an

Spanien bietet "Open Arms" Balearen als sicheren Hafen an

Dutzende Verletzte bei schweren Unwettern über Deutschland

Dutzende Verletzte bei schweren Unwettern über Deutschland

Fotostrecke: Empfang für Max Lorenz - Ein Bus, eine Briefmarke und viele Legenden

Fotostrecke: Empfang für Max Lorenz - Ein Bus, eine Briefmarke und viele Legenden

Meistgelesene Artikel

Zwei Menschen und zwei Hunde sterben im Wrack zwischen zwei Lastwagen

Zwei Menschen und zwei Hunde sterben im Wrack zwischen zwei Lastwagen

Massenkarambolage auf der A1: 83-Jähriger kracht ungebremst in Stauende

Massenkarambolage auf der A1: 83-Jähriger kracht ungebremst in Stauende

Sekundenschlaf: Familie überschlägt sich mehrfach mit Kleinbus

Sekundenschlaf: Familie überschlägt sich mehrfach mit Kleinbus

Auto erfasst Motorrad - Fahrer stirbt noch am Unfallort

Auto erfasst Motorrad - Fahrer stirbt noch am Unfallort

Kommentare