Reaktion auf öffentliche Diskussion

DEA setzt seismische Messungen in vier Landkreisen aus

+
Die DEA - hier der Bohrplatz Völkersen - setzt die geplanten Messungen aus.

Hamburg/Niedersachsen - Die DEA Deutsche Erdoel AG setzt die geplanten seismischen Messungen in den Landkreisen Diepholz, Verden, Rotenburg und Osterholz aus. Der Antrag auf Genehmigung des Vorhabens beim zuständigen Landesamt LBEG werde zurückgezogen, teilte der Konzern mit.

Als Reaktion auf die öffentliche Debatte setze die DEA die für Januar und Februar 2019 in den vier Landkreisen Diepholz, Verden, Osterholz und Rotenburg geplanten seismischen Messungen aus. Das gesamte Verfahren werde nochmals überprüft, heißt es in der Pressemitteilung.

Nun sei es wichtig, die Fragen der Bürger zu den Seismik-Messungen zu klären und die Bedeutung der Erdgasförderung in Bezug auf die Energiewende zu diskutieren. Die DEA beabsichtige, neue Formate zu entwickeln, um die Öffentlichkeit in die Planungs- und Antragsphasen von neuen Projekte einzubeziehen.

In den vier Landkreisen Diepholz, Verden, Rotenburg und Osterholz sollen seismische Messungen überwiegend auf öffentlichen Straßen und Wegen durchgeführt werden. Diese Messungen sollen das bestehende Modell des geologischen Untergrunds um weitere Details ergänzen. „Dadurch können Erdgaspotenziale weitaus besser als heute bewertet werden“, heißt es weiter.

Informationen zum Vorhaben: www.seismik-unterweser.de

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Stuttgart patzt gegen Kiel - Bochum verspielt Sieg

Stuttgart patzt gegen Kiel - Bochum verspielt Sieg

Kunsthandwerker-Markt im Müllerhaus Brunsbrock

Kunsthandwerker-Markt im Müllerhaus Brunsbrock

Fronten im Katalonien-Konflikt verhärten sich

Fronten im Katalonien-Konflikt verhärten sich

Malteser Hospizgruppe feiert 25-jährigen Bestehen

Malteser Hospizgruppe feiert 25-jährigen Bestehen

Meistgelesene Artikel

Einbrecher stehlen zwei Tiefkühlpizzen aus Wohnhaus-Keller

Einbrecher stehlen zwei Tiefkühlpizzen aus Wohnhaus-Keller

Wattwanderung: Vier Jugendliche vor steigender Flut gerettet

Wattwanderung: Vier Jugendliche vor steigender Flut gerettet

Brand am Flughafen Münster/Osnabrück verursacht Millionenschaden

Brand am Flughafen Münster/Osnabrück verursacht Millionenschaden

US-Armee fährt durch Niedersachsen: Konvois donnern über die A2

US-Armee fährt durch Niedersachsen: Konvois donnern über die A2

Kommentare