Planungen für 2018 und 2019

Bahn investiert im Südosten Niedersachsens 72 Millionen Euro 

Göttingen - Die Deutsche Bahn investiert in den kommenden beiden Jahren 72 Millionen Euro in die Erneuerung von Gleisen und Stellwerkstechnik in Südost-Niedersachsen.

Auf den Regionalstrecken des Harz-Weser-Netzes würden 38 Kilometer Gleise und sieben Brücken erneuert, teilte die Bahn am Mittwoch mit. Außerdem werden 36 von 40 alten Stellwerken durch ein Zentralstellwerk in Göttingen ersetzt. Vor Ort ist dann kein Personal mehr erforderlich, lediglich die Schaltelektronik ist weiterhin in einem Betonhäuschen im jeweiligen Bahnhof installiert. Der Betrieb schwach genutzter Strecken wird dadurch wirtschaftlicher.

Die anstehenden Arbeiten betreffen die Strecken von Braunschweig nach Salzgitter, Kreiensen, Uelzen sowie Goslar und Bad Harzburg. Auch die Linie von Hannover nach Bad Harzburg wird modernisiert. Da das Verlegen der Kabel für die neue elektronische Stellwerkstechnik auf einer Länge von 154 Kilometern nachts erfolgt, können einige der zum Fahrplanwechsel ab Mitte Dezember eingeplanten zusätzlichen Züge frühmorgens und spätabends noch nicht wie vorgesehen fahren. Die Fahrplanverbesserungen greifen, sobald die Arbeiten beendet sind, betonte die Bahn.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Diese fünf Fehler passieren Ihnen beim Staubsaugen ständig

Diese fünf Fehler passieren Ihnen beim Staubsaugen ständig

45. Masterrind-Auktion: Kalb für 120.000 Euro versteigert

45. Masterrind-Auktion: Kalb für 120.000 Euro versteigert

Mailänder Modewoche: Comeback des Jackie-Kennedy-Stils

Mailänder Modewoche: Comeback des Jackie-Kennedy-Stils

Top Ten: Die beliebtesten Inseln im Mittelmeer 2018

Top Ten: Die beliebtesten Inseln im Mittelmeer 2018

Meistgelesene Artikel

Gleise nach Güterzug-Kollision in Cuxhaven wieder frei

Gleise nach Güterzug-Kollision in Cuxhaven wieder frei

Güterzüge in Cuxhaven kollidiert - Behinderungen im Bahnverkehr bis Freitag

Güterzüge in Cuxhaven kollidiert - Behinderungen im Bahnverkehr bis Freitag

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Kommentare