Kandierte Äpfel im Wasserkocher lösen Großeinsatz der Feuerwehr aus

Detern - Der Versuch einer Seniorin, kandierte Äpfel im Wasserkocher zuzubereiten, hat am Montagabend einen Großeinsatz der Feuerwehr in einem Altenheim in Detern (Kreis Leer) verursacht.

Wegen der starken Rauchentwicklung hatte der Feuermelder ausgelöst, wie die Feuerwehr in Leer mitteilte. Mehrere Feuerwehren rückten zum Seniorenheim aus. Das Zimmer der Seniorin war völlig verraucht, als die Einsatzkräfte schließlich in das Gebäude gelangten. Ein Feuer war nicht ausgebrochen. Die Frau wurde aus ihre Zimmer befreit, sie blieb unverletzt. Auch der rauchende Wasserkocher wurde ins Freie befördert. Im Anschluss kontrollierte die Feuerwehr noch einmal das Zimmer und gab schließlich Entwarnung.

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Israel beschränkt erneut Zugang für Muslime zum Tempelberg

Israel beschränkt erneut Zugang für Muslime zum Tempelberg

„Summer in the City“-Finale auf dem Marktplatz

„Summer in the City“-Finale auf dem Marktplatz

Im Selbstversuch zum Deutschen Sportabzeichen

Im Selbstversuch zum Deutschen Sportabzeichen

Sommerreise: Wanderung am Heiligenberg

Sommerreise: Wanderung am Heiligenberg

Meistgelesene Artikel

Hochwasser: Weil verspricht „unbürokratische Soforthilfe“

Hochwasser: Weil verspricht „unbürokratische Soforthilfe“

Opelfahrer stirbt bei Unfall auf der A7 - erneute Sperrung

Opelfahrer stirbt bei Unfall auf der A7 - erneute Sperrung

Hoverboard-Nutzern drohen hohe Strafen

Hoverboard-Nutzern drohen hohe Strafen

Regen ohne Ende in großen Teilen Niedersachsens

Regen ohne Ende in großen Teilen Niedersachsens

Kommentare