Tödlicher Unfall auf Flucht vor Polizei

1 von 9
Ein betrunkener Autofahrer hat in Delmenhorst auf der Flucht vor der Polizei einen tödlichen Unfall verursacht.
2 von 9
Ein betrunkener Autofahrer hat in Delmenhorst auf der Flucht vor der Polizei einen tödlichen Unfall verursacht.
3 von 9
Ein betrunkener Autofahrer hat in Delmenhorst auf der Flucht vor der Polizei einen tödlichen Unfall verursacht.
4 von 9
Ein betrunkener Autofahrer hat in Delmenhorst auf der Flucht vor der Polizei einen tödlichen Unfall verursacht.
5 von 9
Ein betrunkener Autofahrer hat in Delmenhorst auf der Flucht vor der Polizei einen tödlichen Unfall verursacht.
6 von 9
Ein betrunkener Autofahrer hat in Delmenhorst auf der Flucht vor der Polizei einen tödlichen Unfall verursacht.
7 von 9
Ein betrunkener Autofahrer hat in Delmenhorst auf der Flucht vor der Polizei einen tödlichen Unfall verursacht.
8 von 9
Ein betrunkener Autofahrer hat in Delmenhorst auf der Flucht vor der Polizei einen tödlichen Unfall verursacht.

Ein betrunkener Autofahrer hat in Delmenhorst auf der Flucht vor der Polizei einen tödlichen Unfall verursacht. Beamte hatten den auffallend langsam fahrenden Wagen des Mannes in der Nacht zum Sonntag kontrollieren wollen, wie die Polizei mitteilte. Als der 26-Jährige dies bemerkte, gab er Gas und raste mit seinem Auto über mehrere rote Ampeln. Kurz darauf verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug, das von der Straße abkam und gegen einen Baum prallte. Sein 41 Jahre alter Beifahrer erlitt so schwere Verletzungen, dass er im Krankenhaus starb. Eine 32-jährige Mitfahrerin überlebte schwer verletzt. Der Fahrer, bei dem später ein Atemalkoholwert von mehr als zwei Promille gemessen wurde, kletterte mit leichten Blessuren aus dem Wrack.

Das könnte Sie auch interessieren

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Im Rahmen einer Feierstunde am Freitagabend im Feuerwehrhaus Leeste hat Bürgermeister Andreas Bovenschulte für Verwaltung und Rat das neue Gebäude …
Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Sommerfest der SPD in Verden 

Der Auftritt von Außenminister und Vizekanzler Sigmar Gabriel beim Sommerfest der SPD auf dem Mehrgenerationenplatz an der Aller ist ausgefallen. …
Sommerfest der SPD in Verden 

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Eine neue Kooperation wurde am Donnerstag in der Aula der IGS Rotenburg besiegelt: Die IGS ist nun Partnerschule des Deutschen Fußballbundes. Zu der …
IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Podiumsdiskussion vom RWF und der Kreiszeitung zur Bundestagswahl

Sechs Kandidaten, zwei Moderatoren und jede Menge Zuschauer im Buhrfeindsaal: Auf großes Interesse ist am Donnerstagabend die vom Rotenburger …
Podiumsdiskussion vom RWF und der Kreiszeitung zur Bundestagswahl

Meistgelesene Artikel

Elterntaxis können der Kindes-Entwicklung schaden

Elterntaxis können der Kindes-Entwicklung schaden

Nach Tod eines 28-Jährigen: Mann stellt sich der Polizei

Nach Tod eines 28-Jährigen: Mann stellt sich der Polizei

Schlägerei mit zahlreichen Zuschauern in Göttingen

Schlägerei mit zahlreichen Zuschauern in Göttingen

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg