Nahe Wollepark 

Taucher durchsuchen Delme nach Diebesgut

Delmenhorst - Taucher der zentralen Polizeidirektion Hannover haben am Donnerstag im Flusslauf der Delme nahe dem Delmenhorster Wollepark erneut nach Diebesgut gesucht. 

Die Taucher bildeten eine Kette und wateten durch die Delme. Da es nicht möglich war, mögliche Objekte unter der trüben Wasseroberfläche zu sehen, waren die Einsatzkräfte auf ein Ertasten angewiesen. Die Beamten erhofften sich ähnliche Funde wie bereits im Mai. Bei der damaligen Aktion hatten Polizeitaucher in Ufernähe des Wolleparksees zwei Tresore gefunden. Die Ermittlungen hierzu laufen noch. Die Polizei versucht, die Tresore möglichen Einbrüchen zuzuordnen. 

***Update 16.05 Uhr: Wie die Polizei mitteilt, beendeten die acht Taucher ihren Einsatz Nachmittag um 15.50 Uhr. Sie fanden unter anderem eine Tasche mit diversen Ausweispapieren sowie einen kleineren Tresor. Die Polizei ermittelt nun, ob die Gegenstände möglichen Straftaten zugeordnet werden können.

Das Delmenhorster Brennpunktviertel "Wollepark" steht seit Wochen in den Schlagzeilen, weil für rund 350 Mieter in zwei Wohnblöcken die Gas- und Wasserversorgung gesperrt wurde. Die Eigentümer hatten Rechnungen nicht beglichen.

mke/dpa

Rubriklistenbild: © Screenshot: Video Kai Moorschlatt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge

Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge

Warum Urlauber das Abenteuer suchen

Warum Urlauber das Abenteuer suchen

Die strahlende Blüte der Montbretie verlängert den Sommer

Die strahlende Blüte der Montbretie verlängert den Sommer

Rundballenpresse in Brand geraten

Rundballenpresse in Brand geraten

Meistgelesene Artikel

Elterntaxis können der Kindes-Entwicklung schaden

Elterntaxis können der Kindes-Entwicklung schaden

Nach Tod eines 28-Jährigen: Mann stellt sich der Polizei

Nach Tod eines 28-Jährigen: Mann stellt sich der Polizei

Schlägerei mit zahlreichen Zuschauern in Göttingen

Schlägerei mit zahlreichen Zuschauern in Göttingen

Zwei tote Wolfswelpen entdeckt

Zwei tote Wolfswelpen entdeckt

Kommentare