Polizeitaucher suchen See im Delmenhorster Wollepark ab

Taucher der Polizei suchen am Montag die Gewässer im Wollepark in Delmenhorst ab. Die Aktion sei Teil der umfangreichen Kontrollmaßnahmen, die im Wollepark durchgeführt werden, erklärte Polizeisprecher Albert Seegers.

Innerhalb von einer Stunde wurden bereits zwei Tresore und allerhand Schrott gefunden. Außerdem wurden zwei Handtaschen samt Inhalt gefunden. Ob die Gegenstände bei Diebstählen erbeutet wurden, muss noch ermittelt werden, erklärte die Polizei am Nachmittag.

Rubriklistenbild: © Screenshot: Thomas Lindemann

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Video

Impressionen vom Werder-Abschlusstraining 

Wir machen euch den Werder-Tag etwas transparenter. 
Impressionen vom Werder-Abschlusstraining 
Video

Nouri: „Noch ein Tick Geduld“ bei Belfodil

Vor dem Heimspiel gegen Schalke 04 stehen Werder-Trainer Alexander Nouri, Sportchef Frank Baumann und Linksverteidiger Ludwig Augustinsson Rede und …
Nouri: „Noch ein Tick Geduld“ bei Belfodil
Video

Nouri über den Jonker-Rauswurf und Kruse-Ausfall

Werder-Trainer Alexander Nouri sprach bei der Pressekonferenz vor dem Spiel beim VfL Wolfsburg über den Rauswurf des Trainer-Kollegen Andries Jonker …
Nouri über den Jonker-Rauswurf und Kruse-Ausfall
Video

Schnelle Fragen an Frank Baumann

Lest hier das komplette Interview mit Frank Baumann.
Schnelle Fragen an Frank Baumann

Meistgelesene Artikel

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

SPD siegt und steht vor schwierigen Koalitionsgesprächen

SPD siegt und steht vor schwierigen Koalitionsgesprächen

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

Toter Angler aus der Ostsee geborgen

Toter Angler aus der Ostsee geborgen