Polizeitaucher suchen See im Delmenhorster Wollepark ab

Taucher der Polizei suchen am Montag die Gewässer im Wollepark in Delmenhorst ab. Die Aktion sei Teil der umfangreichen Kontrollmaßnahmen, die im Wollepark durchgeführt werden, erklärte Polizeisprecher Albert Seegers.

Innerhalb von einer Stunde wurden bereits zwei Tresore und allerhand Schrott gefunden. Außerdem wurden zwei Handtaschen samt Inhalt gefunden. Ob die Gegenstände bei Diebstählen erbeutet wurden, muss noch ermittelt werden, erklärte die Polizei am Nachmittag.

Rubriklistenbild: © Screenshot: Thomas Lindemann

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Video

Bus in Flammen auf der B214 in Wetschen

Auf der Bundesstraße 214 in Wetschen ist am Samstag ein Bus in Brand geraten. Dabei wurden keine Personen verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf …
Bus in Flammen auf der B214 in Wetschen
Video

Video: Darum hat Werder bisher nicht auf dem Transfermarkt zugeschlagen

Trainer Florian Kohfeldt und Sportchef Frank Baumann erklären das Vorgehen von Werder Bremen auf dem Transfermarkt.
Video: Darum hat Werder bisher nicht auf dem Transfermarkt zugeschlagen
Video

Video: Augustinsson über die zwei Seiten von Florian Kohfeldt

Ludwig Augustinsson von Werder Bremen spricht in einer Medienrunde über das Trainingslager in Algorfa, die gewünschte Spielweise und den anstehenden …
Video: Augustinsson über die zwei Seiten von Florian Kohfeldt
Video

Kohfeldt über Kruses Freiheiten, Pavlenkas Parade und Delaneys Rückkehr

Werder-Coach Florian Kohfeldt stand am Dienstagvormittag in einer Medienrunde vor Bremer Sportjournalisten Rede und Antwort.
Kohfeldt über Kruses Freiheiten, Pavlenkas Parade und Delaneys Rückkehr

Meistgelesene Artikel

Lastwagen stürzt bei Oldenburg von Autobahnbrücke

Lastwagen stürzt bei Oldenburg von Autobahnbrücke

Feuer in Einfamilienhaus in Niedersachsen - Vater und Kind tot

Feuer in Einfamilienhaus in Niedersachsen - Vater und Kind tot

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Feuer in Einfamilienhaus: Vater tot, Familie weiter in Lebensgefahr

Feuer in Einfamilienhaus: Vater tot, Familie weiter in Lebensgefahr