Ermittlungen in Delmenhorst

Polizei entdeckt zwei Cannabis-Indoorplantagen

Delmenhorst/Bremen - Die Polizei hat nach einem Tipp zwei professionell betriebene Cannabis-Plantagen in Delmenhorst und Bremen entdeckt.

Bei der Durchsuchung einer Wohnung am Montag in Delmenhorst wurden nach Polizeiangaben vom Mittwoch zwei Zelte mit insgesamt 100 Pflanzen entdeckt. 

Außerdem stellten die Beamten entsprechendes technisches Equipment sicher. Der Tatverdächtige hatte noch eine weitere Wohnung in Bremen, auch dort fanden die Beamten rund 70 Cannabis-Pflanzen. Die Ermittlungen dauern an.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Großbritannien und Japan erinnern an Weltkriegsende

Großbritannien und Japan erinnern an Weltkriegsende

Bayerns Tor-Kannibalen wollen "ganz oben stehen"

Bayerns Tor-Kannibalen wollen "ganz oben stehen"

FC Bayern überrollt Barça - Nach irrem 8:2 auf Endspielkurs

FC Bayern überrollt Barça - Nach irrem 8:2 auf Endspielkurs

Günstige Paradiese: Wer hier lebt, muss nie wieder arbeiten gehen

Günstige Paradiese: Wer hier lebt, muss nie wieder arbeiten gehen

Meistgelesene Artikel

Coronavirus: Schulbeginn in Schleswig-Holstein - aber trotz Pandemie viel Präsenzunternicht

Coronavirus: Schulbeginn in Schleswig-Holstein - aber trotz Pandemie viel Präsenzunternicht

Razzia in Seniorenheim: Vorwürfe in Goslar sind unfassbar - Betrieb kann aber weiterlaufen

Razzia in Seniorenheim: Vorwürfe in Goslar sind unfassbar - Betrieb kann aber weiterlaufen

Hochzeiten in Niedersachsen - trotz Auflagen während der Coronavirus-Pandemie

Hochzeiten in Niedersachsen - trotz Auflagen während der Coronavirus-Pandemie

Ein Schatz im Kreidesee: Unweit von Cuxhaven suchen Taucher aus aller Welt nach einem Hai

Ein Schatz im Kreidesee: Unweit von Cuxhaven suchen Taucher aus aller Welt nach einem Hai

Kommentare