Nach Herzstillstand bei der EM

Dänemark-Star Eriksen meldet sich mit erstem Foto aus dem Krankenhaus

Kurz nach seinem Zusammenbruch bei der EM meldet sich Dänemarks Fußballer Christian Eriksen mit guten Nachrichten – und mit einer emotionalen Botschaft an die Mannschaft.

Hannover - Der Mittelfeldstar von Inter Mailand teilt ein Foto, das ihn lächelnd und mit gehobenem Daumen zeigt. In seiner Botschaft bedankt er sich für die Grüße und Nachrichten aus aller Welt. „Es bedeutet mir und meiner Familie sehr viel”, so Eriksen.

Christian Eriksen schickt Grüße aus dem Krankenhaus.

Der 29-Jährige äußert sich auch zu seinem Zustand: „Mir geht es gut – unter diesen Umständen”, teilt Eriksen mit. Er müsse noch durch mehrere Untersuchungen im Krankenhaus, doch er fühle sich okay.

Eriksen mit erstem Foto aus dem Krankenhaus: Emotionale Botschaft an die Mannschaft

Kurz nach seinem Herzstillstand blick Eriksen schon wieder nach vorne. Er schreibt: „Ich werde die dänischen Jungs in den nächsten Spielen anfeuern. Spielt für ganz Dänemark!”

Laut Dänemarks Team-Arzt sei Eriksen dem Tod nur knapp entkommen. „Er war schon weg. Es war ein Herzstillstand“, sagte Morten Boesen, der Teamarzt der dänischen Nationalmannschaft am Sonntag, 13. Juni 2021.

Eriksen war am Samstagabend im Spiel der EM 2021 zwischen Dänemark und Finnland zusammengebrochen. Die spätere Spielfortsetzung sorgt weiterhin für Diskussionen. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Screenshot Instagram/Christian Eriksen

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Baumärkte, Corona-Testpflicht, Kinderbonus: Das ändert sich ab 1. August

Baumärkte, Corona-Testpflicht, Kinderbonus: Das ändert sich ab 1. August

Baumärkte, Corona-Testpflicht, Kinderbonus: Das ändert sich ab 1. August
Zusammenstoß nach Wendemanöver –  Pizza-Lieferant schwer verletzt

Zusammenstoß nach Wendemanöver – Pizza-Lieferant schwer verletzt

Zusammenstoß nach Wendemanöver – Pizza-Lieferant schwer verletzt
Weil Rechnungen nicht bezahlt wurden: Bauleiter zerlegt Neubau

Weil Rechnungen nicht bezahlt wurden: Bauleiter zerlegt Neubau

Weil Rechnungen nicht bezahlt wurden: Bauleiter zerlegt Neubau
Tiny-House-Siedlung in Hannover: Miete so teuer wie eine Luxus-Immobilie

Tiny-House-Siedlung in Hannover: Miete so teuer wie eine Luxus-Immobilie

Tiny-House-Siedlung in Hannover: Miete so teuer wie eine Luxus-Immobilie

Kommentare